PlayStation Store: In der nächsten Woche mit Call of Cthulhu und The Quiet Man
Der PlayStation Store wird in der nächsten Woche mit zahlreichen neuen Spielen gefüllt. Mit einer Vorschauliste verrät Sony Interactive Entertainment bereits, was man erwarten kann.

Sony Interactive Entertainment America gewährt uns auch in dieser Woche einen Ausblick auf das kommende Update des amerikanischen PlayStation Stores. Somit kann man bereits herausfinden, welche Spiele in den nächsten Tagen für die PlayStation 4, PlayStation Vita und PlayStation VR erscheinen werden.

Unter anderem wird mit „Call of Cthulhu“ ein schauriger Horrortitel auf den Markt kommen, der sich von der Literatur des Autoren H.P. Lovecraft inspirieren lässt. Man wird mit dem Privatdetektiv Edward Pierce mysteriöse Geschehnisse auf Blackwater Island untersuchen. Dabei stößt man auf eine verzerrende Realität.

Außerdem erscheint auch „The Quiet Man“ in einer digitalen Version. Das eigenwillige Abenteuer aus dem Hause Square Enix wird einen tauben Protagonisten in den Mittelpunkt stellen und aus diesem Grund größtenteils auf eine Klangkulisse verzichten. Erst im New Game Plus wird der Sound freigeschaltet.

Die kommenden Spiele des US-Stores

  • Call of Cthulhu – PS4 — Digital
  • Chronus Arc – PS4 — Digital, PS Vita — Retail (Cross-Buy)
  • Death Mark – PS4, PS Vita — Digital (Out 10/31)
  • Dream Daddy: Dadrector’s Cut – PS4 — Digital
  • Infinite Adventures – PS4 — Digital
  • Legends of Catalonia: The Land of Barcelona – PS VR — Digital (Out 11/2)
  • Nekopara Vol. 1 – PS4 — Digital (Out 11/2)
  • Paper Dolls – PS VR — Digital
  • The Quiet Man Limited Bundle – PS4 — Digital (Out 11/1)
  • Redeemer: Enhanced Edition – PS4 — Digital
  • Revenge of the Bird King – PS Vita — Digital (Out 11/2)
  • Shadow of Loot Box – PS4 — Digital (Out 11/2)
  • Super Pixel Racers – PS4 — Digital (Out 10/31)
  • Super Volley Blast – PS4 — Digital (Out 11/1)
  • Taiko no Tatsujin: Drum Session! – PS4 — Digital (Out 11/2)
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.