Resident Evil 2: Die klassischen Outfits im Trailer präsentiert
In "Resident Evil 2" werden die Spieler die Möglichkeit erhalten, ohne zusätzliche Kosten die klassischen Outfits von Claire und Leon freizuschalten. In einem neuen Trailer stellt Capcom diese kurz vor.

Zu den ersten großen Highlights des Videospieljahres 2019 dürfte zweifelsohne Capcoms „Resident Evil 2“ gehören, das sich für die Konsolen sowie den PC in Arbeit befindet.

Aufgrund der zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen sehen die Entwickler laut eigenen Angaben mittlerweile davon ab, von einem Remake zu sprechen. Stattdessen sieht man in „Resident Evil 2“ ein komplett neues Projekt auf Basis des Klassikers. Nichts geändert hat sich natürlich an der Besetzung der Hauptcharaktere. So dürfen sich die Spieler auf ein Wiedersehen mit Leon S. Kennedy und Claire Redfield freuen.

Capcom verspricht eine intensive Horror-Erfahrung

Wie Capcom bereits vor ein paar Wochen bekannt gab, werden die Spieler in „Resident Evil 2“ die Möglichkeit erhalten, die klassischen Outfits der beiden Hauptcharaktere ohne zusätzliche Kosten freizuschalten. Ein frisch veröffentlichter Trailer stellt diese kurz vor.

„Zombies agieren nun in Echtzeit und nehmen sichtbaren Schaden. Jede Patrone des Spielers zählt. Beeindruckende Effekte lassen auch bekannte Räume und Korridore des Raccoon City Police Departments in einem ganz neuen Licht erscheinen. Spieler fühlen sich, als steckten sie in Leons und Claires Schuhen – jeder Schritt heraus aus dem Licht bringt tödliche, Fleisch fressende Gefahren mit sich“, so Capcom zur Neuauflage.

„Resident Evil 2“ erscheint am 25. Januar 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.