Ace Combat 7: Video stellt Anpassung der Jets vor, Gameplay und TV-Spot
Die Veröffentlichung von "Ace Combat 7" nähert sich. Zuvor kann ein Blick auf ein neues Video geworfen werden, in dem die Jet-Anpassung vorgestellt wird.

Bandai Namco Entertainment hat zu „Ace Combat 7: Skies Unknown“ einen neuen Gameplay-Trailer veröffentlicht. In der neuen Ausgabe der Videoreihe wird die umfangreiche Anpassung der Kampfflugzeuge vorgestellt.

Mit diesem Feature erhaltet ihr die Möglichkeit, eure Jets mit verschiedenen Waffensystemen auszustatten. Und allzu lange müsst ihr gar nicht mehr warten: „Ace Combat 7: Skies Unknown“ wird am 18. Januar 2019 für Xbox One und PlayStation 4 sowie am 1. Februar 2019 für den PC auf den Markt gebracht.

Die Handlung von „Ace Combat 7“ ist auf dem gleichen Useanischen Kontinent wie in „Ace Combat 3“ und „Ace Combat 4“ angesiedelt. Die Story findet zeitlich nach dem Zweiten Useanischen Kontinentalkrieg und einem Angriff durch eine Armee unbemannter Kampfjäger statt. Hier der Trailer:

Bandai Namco Entertainment hat darüber hinaus einen japanischen TV-Spot zu „Ace Combat 7: Skies Unknown“ veröffentlicht. Er ist kurz und in japanischer Sprache, aber nett anzusehen:

Ein weiteres Video konfrontiert euch mit einigen Gameplay-Szenen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.