LEGO DC Super-Villains: „Aquaman“-Filmpakete mit neuen Levels und Charakteren angekündigt
Warner Bros. Interactive Entertainment wird in Kürze zwei DLC-Pakete für "LEGO DC Super-Villains" veröffentlicht, die auf dem "Aquaman"-Kinofilm basieren.

Das Klötzchenabenteuer „LEGO DC Super-Villains“ wird in Kürze einige neue DLC-Pakete erhalten. So haben Warner Bros. Interactive Entertainment und TT Games bekanntgegeben, dass man zwei „Aquaman“-Filmpakete veröffentlichen wird, deren Level und Charaktere auf dem am 20. Dezember 2018 in Deutschland startenden Kinofilm basieren.

Season Pass-Besitzer werden ab dem 4. Dezember 2018 das „Aquaman Movie-Pack Teil 1“ und ab dem 8. Januar 2019 das „Aquaman Movie-Pack Teil 2“ erleben können. Der Season Pass ist zum Preis von 14,99 Euro erhältlich und umfasst sechs Level-Pakete sowie vier Charakter-Pakete. Möchte man die neuen „Aquaman“-Pakete einzeln kaufen, wird man bis zum 8. Januar 2019 warten müssen. Dann werden beide DLCs zum Preis von 5,99 Euro in einem Paket erscheinen.

Die Spieler können in den DLCs Aquaman und Mera im Unterwasserkönigreich von Atlantis übernehmen. Dabei treten sie gegen Orm an, der die Sieben Königreiche in einen Krieg gegen die Welt an der Oberfläche schicken möchte. Die Charaktere Aquaman (Gladiator), Black Manta (Film), Mera, Orm (Gladiator), King Nereus und Queen Atlanna werden im ersten Paket enthalten sein. Im zweiten Paket folgen Aquaman (Film), Vulko, Trench Creature, Murk, Brine King und Orm (Film)

„LEGO DC Super-Villains“ ist bereits für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC erhältlich.