Resident Evil 2: Download-Größe enthüllt
Das Remake von "Resident Evil 2" zählt nicht zu den größten Spielen. Mit rund 21 GB fällt der Datenumfang des Titels recht überschaubar aus.

In wenigen Wochen kommt das Remake von „Resident Evil 2“ in den Handel. Nachdem die Spiele der vergangenen Monate durchaus eine Größe von 50 oder mehr GB einnehmen konnten, stellt sich natürlich auch beim neuen Capcom-Projekt die Frage, wie viel Speicherplatz ihr auf eurer Konsole freischaufeln müsst.

Die gute Nachricht: „Resident Evil 2“ hat lediglich eine Größe von 21,07 GB. Das lässt sich einem Eintrag von Microsoft entnehmen. Die Angabe gilt für die Xbox One-Fassung, aber auch auf den anderen Plattformen sollten die Unterschiede nicht allzu massiv ausfallen.

Während damit klar ist, dass „Resident Evil 2“ nicht zu den Schwergewichten zählt, müsst ihr weiterhin auf den Launch warten. Erscheinen wird „Resident Evil 2“ am 25. Januar 2019 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Auf Basis der neuen Engine sollt ihr mit „Resident Evil 2“ einen „fotorealistischen Grafikstil“ erhalten. „Die Charaktere erscheinen schärfer denn je und die Zombiehorden werden mit einem beängstigend realistischen Wet-Gore-Effekt zum Leben erweckt“, so der Entwickler.

Zudem wurde in der Vergangenheit betont, dass die Zombies in der neuen Version von „Residnet Evil 2“ in Echtzeit agieren und sichtbaren Schaden nehmen. „Beeindruckende Effekte lassen auch bekannte Räume und Korridore des Raccoon City Police Departments in einem ganz neuen Licht erscheinen“, so das Versprechen von Capcom.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.