Spider-Man: Zweiter DLC hat einen Termin und Update 1.10 veröffentlicht
"Turf Wars" ist die zweite für "Spider-Man" geplante Erweiterung. Inzwischen steht fest, wann sie zum Download bereitgestellt wird. Zudem wurde für "Spider-Man" das Update 1.10 veröffentlicht.
PS4

Sony und Insomniac Games haben für „Spider-Man“ ein neues Update veröffentlicht, mit dem der Titel auf die Version 1.10 angehoben wird. Der Download hat eine Größe von etwa 4,3 GB.

Mit dem Update 1.10 für „Spider-Man“ wird das Spiel unter anderem auf die kommende Story-Erweiterung „The City That Never Sleeps – Turf Wars“ vorbereitet. Und für diese wurde zugleich der Termin enthüllt.

Termin für Turf Wars

„Turf Wars“ wird demnach ab dem 20. November 2018 zum Download bereitstehen. Während die formelle Ankündigung noch aussteht, lässt sich der Hinweis dem In-Game-Menü des Spiels entnehmen. Mit der zweiten Erweiterung erwartet euch unter anderem ein neuer Bösewicht. Dabei handelt es sich um Hammerhead.

Zurück zum Update 1.10: Damit werden dem Fotomodus neue Rahmen und Aufkleber hinzugefügt. Gleiches gilt für farbige Sprechernamen, die bei den Untertiteln zum Einsatz kommen. Hinzu gesellte sich eine Option, mit der ihr die Minikarte auszublenden und Hinweise im HUD kontrollieren könnt.

Mit dem neuen Update für „Spider-Man“ wurden zudem einige Fehler aus der Welt geschafft. Das gilt beispielsweise für einen Fehler, durch den die Uhrzeit im DLC „The Heist“ nicht richtig eingestellt wurde.

Das „Spider-Man-Update 1.10 befasst sich außerdem mit einem Problem, bei dem der Miles-Dialog in „The Heist“ möglicherweise verzögert und nicht mit Untertiteln dargestellt wurde. Zudem ging es Absturz- und Framerate-Problemen an den Kragen. Den kompletten Changelog lest ihr hier.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.