Splatoon 2: Im Dezember erscheint das letzte Inhaltsupdate
Anfang Dezember werden Spieler des farbenfrohen Shooters "Splatoon 2" zum letzten Mal neue Inhalte erhalten. Unter anderem werden einige neue Waffen in das Spiel kommen.

Nintendos farbenfroher Shooter „Splatoon 2“ wird in Kürze das letzte Inhaltsupdate erhalten. Laut Splatoon News erscheint das Update 4.3.0 am 5. Dezember 2018.

Das Update soll eine neue Fähigkeit namens „Bomb Defense Up DX“ mit sich bringen, die letztendlich eine Kombination aus „Bomb Defense Up“ und „Cold Blooded“ darstellt. Darüber hinaus wird die Fähigkeit „Main Power Up“ in das Spiel integriert, die die Hauptwaffe verbessert und je nach Waffe unterschiedlich funktioniert. So wird die Genauigkeit der Splattershot verbessert, während man springt. Die Tintenabdeckung wird hingegen bei dem Aerospray MG erhöht, während der Splat Roller einen höheren Schaden erhält.

Das letzte Inhaltsupdate bringt auch acht neue Waffen mit sich, die unter anderem das Ballpoint Splatling Nouveau, die Nautilus 79, den Custom Explosher und die Bloblobber Deco umfassen. Allzu viele Details zu den weiteren Inhalten und geplanten Änderungen sind noch nicht bekannt. Auch wenn dies das letzte Inhaltsupdate darstellt, so sollen im nächsten Jahr weiterhin Anpassungen an der Spielbalance und Splatfests geboten werden.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.