State of Decay 2: Kostenloses „Zedhunter“-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht
Im Zuge des X018-Fan-Events kündigten die Entwickler der Undead Labs das kostenlose "Zedhunter"-Update zum Survival-Abenteuer "State of Decay 2" an. Dieses bringt verschiedene neue Inhalte mit sich und kann ab sofort heruntergeladen werden.

Im Zuge des X018-Fan-Events waren unter anderem die Entwickler von Undead Labs zugegen und verloren ein paar Worte über die Zukunft des Survival-Abenteuers „State of Decay 2“.

Wie es hieß, soll der Titel auch im kommenden Jahr weiter unterstützt und sowohl mit neuen Inhalten als auch weiteren Features versehen werden. Über diese möchten die Verantwortlichen von Undead Labs zu gegebener Zeit sprechen. Schon jetzt steht allerdings das auf der X018 angekündigte „Zedhunter“-Update bereit.

Es warten eine Armbrust und mehr

Dieses kann sowohl auf der Xbox One als auch Windows 10 heruntergeladen werden. Zu den interessantesten neuen Inhalten, die mit dem besagten Update den Weg in „State of Decay 2“ finden, gehört sicherlich die Armbrust. Mit dieser können die Spieler die Untoten auf lautlose Art und Weise aus dem Verkehr ziehen.

„Das Paket beinhaltet die neue kraftvolle und leise Armbrust, weitere Nahkampfwaffen, Einrichtungs-Gegenstände, Verbrauchsmaterialien für die Blutpest und verschiedene Gameplay-Updates. Zedhunter ist für die über vier Millionen Spieler der State of Decay 2-Community kostenlos – sowohl für Besitzer der Standard als auch der Ultimate Edition und des Xbox Game Pass“, so die Verantwortlichen weiter.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.