The Walking Dead: Infos zu The Final Season in Kürze
In den kommenden Tagen wird sich Skybound Games wahrscheinlich dazu äußern, wie es mit "The Walking Dead: The Final Season" nach der Übernahme der Entwicklung weitergehen wird.

Telltale Games hat vor einigen Wochen mitgeteilt, dass für die Fertigstellung von „The Walking Dead: The Final Season“ ein Unternehmen gefunden wurde. Nach der Quasi-Schließung des Studios, das in den vergangenen Jahren unzählige Episodenspiele auf den Markt brachte, kam zunächst die Befürchtung auf, dass die Abenteuer der heranwachsenden Protagonistin nicht vollendet werden.

Diese Befürchtung wurde aus der Welt geschafft. Doch während feststeht, dass es mit „The Walking Dead: The Final Season“ weitergehen wird, stehen nähere Details zur Aufnahme der Entwicklung aus.

Bekannt ist: Beim neuen Entwickler handelt es sich um Skybound Games, gegründet von Robert Kirkman. Auch wurde bereits die Prognose (oder der Wunsch) herausgegeben, dass die Episode 3 in diesem Jahr erscheinen wird.

Infos sollen in Kürze folgen

Näher ins Detail gingen die Macher nicht. Das könnte sich allerdings in wenigen Tagen ändern, denn in einem Tweet verspricht Skybound Games nahende Informationen.

„Wir wissen, dass ihr viele Fragen zu Telltales The Walking Dead habt. Und vielen Dank für eure Geduld! Wir bitten euch alle, dran zu bleiben, während wir alle Details finalisieren! Informationen zu den Episoden 3 und 4 kommen in Kürze“, so Skybound auf Twitter.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.