Destiny 2: Erste Details und der Termin zum Update 2.1.3
Wie Bungie auf der offiziellen Website bestätigte, wird "Destiny 2" in der kommenden Woche mit dem Update auf die Version 2.1.3 bedacht. Eine passende Vorschau liefert erste Details zu den Verbesserungen, die mit dem Patch einhergehen.

Über die offizielle Website teilten die Entwickler von Bungie mit, dass der Online-Mehrspieler-Shooter „Destiny 2“ in der kommenden Woche mit einem neuen Update bedacht wird.

Der Patch wird unter der Versionsbezeichnung 2.1.3 veröffentlicht und ab dem kommenden Dienstag, den 18. Dezember für die Xbox One, den PC und die PlayStation 4 zur Verfügung stehen. Entwicklerangaben zufolge wird unter anderem der Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass Spieler, die einer laufenden Schmiede-Aktivität beitreten, keine Prämien erhalten.

Zudem erhalten Spieler unter Power 600 Spieler mächtigere Prämien, wenn sie Navigator-Herausforderungen absolvieren. Weitere Details zu den Verbesserungen, die mit dem neuen Update den Weg in „Destiny 2“ finden werden, liefert die folgende Übersicht.

Update 2.1.3: Erste Details zum neuen Patch

  • Spieler unter 600 Power erhalten mächtigere Prämien, wenn sie Navigator-Herausforderungen absolvieren. Developer-Kommentar: Diese Veränderung wurde vollzogen, um auf Dingen von Update 2.1.2 aufzubauen, wo wir mächtige Prämien aus Primus-Engrammen erhöht haben.
  • Ein Bug wird behoben, bei dem Spieler nicht den „Echos des Herolds“-Sparrows erhalten, obwohl sie alle Ahamkara-Eier in der Träumenden Stadt zerstört haben.
  • Ein Bug wird behoben, bei dem Spieler, die einer laufenden Schmiede-Aktivität beitreten, keine Prämien erhalten.
  • Ein Bug wird behoben, bei wem Waffenformen aus dem Inventar verschwinden, wenn man eine andere Schmiede abschließt.
  • Ein Fix für 2.1.3 ist geplant, der sich dem Problem beim Schaden von Eintausend Stimmen auf PC widmet.
  • Aktuell besteht ein Problem, bei dem die Waffe mehr Schaden als vorgesehen bei höheren Framerates auf dem PC anrichtet. Nach Update 2.1.3 wird der Schaden dem auf allen Plattformen angeglichen.
  • Ein Bug wird behoben, durch den Saison 5-Shader nur langsam zerlegt werden.
  • Ein Bug wird behoben, bei dem Spieler, die den Schmelztiegel-Festlichkeit-Shader nicht haben, nicht die Schmelztiegel-Plakette verdienen konnten.
  • Ein Bug wird behoben, bei dem Spieler unter bestimmten Umständen keine Clan-EP-Prämien von Hawthorne bekommen konnten.
  • „Jagd-Veteranen“-Paket: Sobald Update 2.1.3 draußen ist, werden Spieler es später am Tag bekommen. Bleibt dran für Updates.

Quelle: Bungie (Offiziell)

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.