Dragon Age: BioWare bestätigt neues Spiel – Trailer veröffentlicht
Zum kommenden "Dragon Age"-Spiel wurde ein Teaser-Trailer veröffentlicht. Er verrät aber nicht im Detail, was auf die Spieler zukommt. Zudem gibt es von den führenden Entwicklern zwei Statements.
Dragon Age: BioWare bestätigt neues Spiel – Trailer veröffentlicht
Details und der Termin stehen noch aus. Gleiches gilt für die Plattform-Angabe.

BioWare und Electronic Arts haben im Rahmen der Game Awards 2018 einen Teaser-Traíler veröffentlicht, der sich der „Dragon Age“-Marke widmet. Viele aussagekräftige Szenen gibt es nicht, allerdings verdeutlichen die beiden Unternehmen damit: Ein neues „Dragon Age“ befindet sich in Arbeit.

Details zum neuen Rollenspiel gibt es noch nicht. Und offenbar müsst ihr noch eine ganze Weile warten, bis ihr den Titel in den Händen halten könnt. Im Video, das ihr unten eingebettet vorfindet, heißt es unter anderem: „The Dread Wolf Rises“. Das könnt ein Hinweis auf den vollständigen Namen oder die Handlung des neuen „Dragon Age“ sein.

Während die detaillierten Informationen zum neuen Spiel noch ausstehen, haben Mark Darrah, Executive Producer, und Matthew Goldman, Creative Director, jeweils ein Statement zur laufenden Entwicklung abgegeben.

Statement von Mark Darrah

„Wir arbeiten schon seit einiger Zeit an einem neuen Dragon Age-Spiel und ich freue mich, die Existenz dieses Projektes endlich bestätigen zu können“, so Darrah. „Obwohl wir vorerst keine Details mitteilen werden, kann ich euch sagen, dass wir ein neues Team um einen Kern von Dragon Age-Veteranen aufgebaut haben, mit denen ich schon an Dragon Age und Jade Empire gearbeitet habe.“

Mit einigen der Leute habe Darrah bereits seit den „Baldur’s Gate“-Zeiten zusammengearbeitet. „Während ich mich auf Anthem konzentriert habe, hat der Rest des Teams hart daran gearbeitet, nach Wegen zu suchen, um das Storytelling von BioWare auf die nächste Stufe zu bringen. Ich freue mich so sehr darauf, euch mehr davon zeigen zu können“, so der Executive Producer weiter.

Mehr: Dragon Age – Arbeitet BioWare an einem Spin-off zur Rollenspiel-Reihe?

Statement von Matthew Goldman

Goldman erklärte wiederum: „Spieler zu Helden ihrer eigenen Geschichten zu machen, ist seit Baldurs Gate meine eigentliche Aufgabe. Im Laufe der Jahre habe ich immer größere Herausforderungen angenommen, um riesige und lebendige Welten aufzubauen, spaßige Party-basierte Kämpfe zu entwerfen und fantastische Geschichten zu illustrieren.“

„Nun, es ist mir eine Ehre und ich bin aufgeregt, das reichhaltige Vermächtnis von BioWare an vielfältigen Begleitern, Romanzen und epischen Entscheidungen in meinem Lieblings-Fantasy-Franchise fortzusetzen. Wir haben unser stärkstes Team zusammengestellt und wagen uns auf die epischste Quest aller Zeiten.“