Far Cry New Dawn: Ubisoft erklärt das fiese Auftreten der Zwillingsschwesterm
Ubisoft hat ein paar Hintergrundinformationen zu "Far Cry: New Dawn" geteilt. Dabei erklärte das Unternehmen unter anderem, wie die Antagonisten die Welt betrachten.
Far Cry New Dawn: Ubisoft erklärt das fiese Auftreten der Zwillingsschwesterm
"Far Cry: New Dawn" versetzt euch in eine postapokalyptische Spielwelt.

„Far Cry“-Spiele werden in der Regel von einem Oberschurken definiert. Und in „New Dawn“ gibt es gleich zwei: Es sind Mickey und Joe, mörderische Zwillingsschwestern, die an der Spitze der Highwaymen stehen.

Die jungen Frauen dominieren eine Kultur, die darauf aufbaut, anderen Leuten ihre Besitztümer zu nehmen. Das heißt, es sind ziemlich harte Schwestern. Das zeigt sich bereits in der Hintergrundgeschichte. Mickey und Joe übernahmen die Highwaymen von ihrem Vater, den sie ermordeten, nachdem er „ein Problem geworden“ war.

In einer gesetzlosen Welt aufgewachsen

Sämtliche Charaktere werden grundlegend von dem, was sie nach dem Fall der Bomben erlebt haben, definiert, so die Drehbuchautorin Olivia Alexander. Und im Fall der Zwillinge bekommt ihr einen Blick auf die Welt, der dem der anderen Überlebenden von Hope County grundlegend widerspricht.

„Sie sind unglaublich von der Welt geprägt, in der sie aufwachsen mussten“, so Alexander. „Es war eine Welt der Knappheit und Gesetzlosigkeit. Und jeder gute Bösewicht glaubt immer, dass er das Richtige tut. Und genau das ist bei den Zwillingen der Fall. Sie sind hier, um eine gute Zeit zu haben – keine lange Zeit.“

Die Philosophie der Überlebenden sei es, nur für morgen zu planen, während sie im Heute leben. „Sie sind in höchstem Maße das Ergebnis einer Welt wie des Nihilismus. Sie denken also weniger ‚Oh, weißt du, Gott ist tot, lass uns traurig sein‘, sondern eher ‚Hey, alles egal – lass uns eine Party haben und uns amüsieren‘.“

Diesem Ansatz würden sie auch dann folgen, wenn die Party die Leute in der Nähe verletzt.

„Far Cry: New Dawn“ versteht sich als ein Spin-off, das am 15. Februar 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC auf den Markt kommen wird.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.