Mortal Kombat XI: Schöpfer McFarlane deutet einen Gastauftritt von Spawn an
Könnte Spawn in Form eines Gastauftritts den Weg in "Mortal Kombat XI" finden? Eine entsprechende Andeutung seitens Todd McFarlane, dem kreativen Kopf hinter Spawn, lässt es zumindest vermuten. Offiziell bestätigt wurde das Ganze bisher allerdings nicht.

Nach den Gerüchten der vergangenen Wochen wurde „Mortal Kombat XI“ im Zuge der The Game Awards 2018 vor wenigen Tagen auch offiziell angekündigt.

Klammern wir die Tatsache, dass der neueste Ableger der blutigen Fighting-Titel-Reihe im kommenden Jahr für die Konsolen sowie den PC erscheint, einmal aus, dann wurden bisher kaum handfeste Details zu „Mortal Kombat XI“ genannt. Auch zum Charakter-Roster stehen konkrete Informationen noch aus, was Spekulationen natürlich Tür und Tor öffnet.

Gehört Spawn zu den DLC-Charakteren?

Wie wäre es beispielsweise mit einem Gastauftritt des beliebten Comic-Helden Spawn? Für die entsprechenden Gerüchte sorgt in diesen Tagen niemand geringeres als Spawn-Schöpfer Todd McFarlane selbst. Auf die Frage angesprochen, ob Spawn möglicherweise in „Mortal Kombat XI“ mitmischen wird, gab dieser zu verstehen: „Ich glaube, er ist unterwegs…“.

Aufgrund dieser Aussage wird spekuliert, dass Spawn in Form eines kostenpflichtigen DLCs nach dem Release den Weg in „Mortal Kombat XI“ finden könnte. Dass die NetherRealm Studios Gastauftritten dieser Art offen gegenüberstehen, stellten bereits Leatherface, Jason Vorhees oder der Predator unter Beweis.

Zumal ein Händler kürzlich bestätigte, dass „Mortal Kombat XI“ insgesamt sechs Download-Charakter spendiert bekommen soll. Eine offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus.

„Mortal Kombat XI“ erscheint am 23. April für den PC, die Xbox One, die PS4 und Nintendos Switch.

Quelle: DualShockers

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.