PlayStation 5: Hat Sony in einem Gratis-Theme einen Hinweis versteckt?
Aktuell macht ein möglicher Hinweis auf die PlayStation 5 die Runde, den Sony Interactive Entertainment laut Nutzern in einem Gratis-Theme versteckt haben soll.

Seit wenigen Tagen steht im amerikanischen PlayStation Store ein kostenloses Theme für die PlayStation 4 zur Verfügung, insofern man einen entsprechenden Downloadcode in einer Werbemail von Sony Interactive Entertainment erhalten hat. Mit diesem Theme wünscht der Spielehersteller schon einmal frohe Weihnachten.

Ein vorweihnachtlicher Hinweis?

Allerdings wollen die Nutzer in dem Theme auch einen versteckten Hinweis auf die PlayStation 5 gefunden haben. Dem Twitter-Nutzer Mike Peterson sind Unregelmäßigkeiten bei der Schriftwahl aufgefallen. Demnach soll das „S“ in PlayStation stark nach einer „5“ aussehen und sich von dem „S“ in Holidays unterscheiden. Nun ist Peterson der Meinung, dass dies ein Hinweis auf die PlayStation 5 sei.

Sony Interactive Entertainment hat sich zu den Spekulationen nicht geäußert. Möglicherweise ist nur der Wunsch der Vater des Gedankens, zumal ein entsprechender Hinweis nicht mehr als ein kleines Easter Egg wäre.

Wenn man aktuellen Branchenexperten und Analysten Glauben schenkt, dann soll die PlayStation 5 im Laufe des kommenden Jahres offiziell angekündigt werden. Eine Markteinführung sei jedoch nicht vor Ende 2020 zu erwarten.

Selbstverständlich machen auch gegenteilige Einschätzungen die Runde, die von einer Ankündigung Anfang und einer Veröffentlichung Ende 2019 sprechen.

Nachdem Sony Interactive Entertainment die Teilnahme an der E3 2019 abgesagt hatte, da man laut eigenen Aussagen „nichts zu zeigen“ hätte, scheint man doch länger warten zu müssen. Zumal auch noch einige PlayStation 4-Exklusivtitel wie „The Last of Us Part II“, „Death Stranding“ oder auch „Ghost of Tsushima“ erscheinen sollen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.