PlayStation Plus: Dezember-Spiele ab morgen zum Download – November-Angebot endet
Ab morgen können die Spiele geladen werden, die Sony für den laufenden Dezember angekündigt hat. Das heißt zugleich, dass die November-Spiele nur noch wenige Stunden in Anspruch genommen werden können.

Nach dem bereits erfolgten Monatswechsel erfolgt in wenigen Stunden der Austausch der PlayStation Plus-Spiele. Das heißt: Wollt ihr die auslaufenden Angebote noch in Anspruch nehmen, solltet ihr die PS Plus-Spiele noch heute (oder bis spätestens morgen Mittag) in eure Spielebibliothek packen.

Als zahlender PS Plus-Abonnent müsst ihr dafür keinen zusätzlichen Cent ausgeben. Zur Verfügung gestellt wurden Anfang November jeweils zwei Spiele für PS4, PS3 und PS Vita. Die Handheld-Titel können auch auf die PS4 geladen werden werden.

Haltet ihr die morgen endende Frist ein, könnt ihr unter anderem ohne Zusatzkosten das Open-World-Actionspiel „Yakuza Kiwami“ sowie das Shooter-Remake „Bulletstorm: Full Clip Edition“ spielen. Die Übersicht mit den Titeln der PlayStation Plus Spielesammlung für November 2018 halten wir nachfolgend für euch bereit.

PlayStation Plus Spiele November 2018

Am morgigen Dienstag wird Sony den zahlenden PlayStation Plus-Kunden mehrere Spiele zur Verfügung stellen. Sie wurden in der vergangenen Woche angekündigt und setzen sich wie folgt zusammen:

Die kostenlosen Titel im Dezember 2018

  • SOMA (PS4)
  • Onrush (PS4)
  • Steredenn (PS3)
  • Steins;Gate (PS3)
  • Iconoclasts (PS Vita, PS4)
  • Papers, Please (PS Vita)

Wie bereits weiter oben erwähnt: Die Dezember-Spiele werden ab dem morgigen Dienstag gegen Mittag ohne Zusatzkosten zum Download angeboten. Danach habt ihr wieder vier Wochen Zeit, sie in Anspruch zu nehmen. Danach könnt ihr sie bis zum Ende eures PlayStation Plus-Abos spielen.