SNK: The King of Fighters XV erscheint 2020 – Samurai Shodown kommt auf weitere Plattformen
SNK hat das Kampfspiel "The King of Fighters XV" offiziell für 2020 angekündigt. Zudem hat man bestätigt, dass "Samurai Shodown" für weitere Plattformen erscheinen wird.

Heute haben die Verantwortlichen von SNK in Südkorea eine Pressekonferenz veranstaltet, in deren Rahmen sie zwei Ankündigungen vorgenommen haben.

Zwei Projekte von SNK im Anmarsch

Einerseits wurde bekanntgegeben, dass das Kampfspiel „The King of Fighters XV“ im Jahre 2020 für nicht näher genannte Plattformen erscheinen wird.

Möglicherweise bereitet man eine Veröffentlichung auf der aktuellen sowie der kommenden Konsolengeneration vor, sodass die PlayStation 4, die PlayStation 5 und die Nintendo Switch bedient werden. Die Entwicklung soll bisher reibungslos verlaufen.

Andererseits haben die Entwickler mitgeteilt, dass man das im September für PlayStation 4 angekündigte „Samurai Shodown“ im kommenden Jahr auch für die Xbox One, Nintendo Switch und den PC veröffentlichen wird. Einen konkreten Termin hat das Spiel zwar noch nicht erhalten, jedoch soll es im zweiten Quartal veröffentlicht werden.

Somit kann man gespannt sein, wie SNK eine der langlebigsten Kampfspiel-Reihen im Jahre 2020 fortsetzen und im nächsten Jahr mit „Samurai Shodown“ einen Klassiker neu aufleben lassen wird. Sobald weitere Informationen zu den beiden Spielen enthüllt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Quelle: DualShockers, Siliconera