Sundered: Erscheint kurz vor Weihnachten für die Nintendo Switch und Xbox One
Das Metroidvania "Sundered: Eldritch Edition" wird noch in diesem Monat für die Nintendo Switch und Xbox One erscheinen. Dies haben die Verantwortlichen von Thunder Lotus Games bekanntgegeben.

Die zuständigen Entwickler von Thunder Lotus Games haben bekanntgegeben, dass man am 21. Dezember 2018 das Metroidvania „Sundered: Eldritch Edition“ für die Nintendo Switch und die Xbox One veröffentlichen wird. Das von Hand gezeichnete Abenteuer erschien bereits im Juli 2017 für die PlayStation 4 und den PC.

In „Sundered“ bekommen die Spielern einen entsetzlichen Kampf um das Überleben und die mentale Gesundheit geboten. In einem handgemalten Epos der „Jotun“-Entwickler sollen die Spieler ein Metroidvania mit einem hohen Wiederspielwert geboten bekommen. Zudem werden alte, unheimliche Mächte im Spiel enthalten sein, denen man entweder widerstehen oder die man sich zu eigen machen kann.

Die Spieler werden in die Rolle von Eshe schlüpfen und in eine zerstörte Welt reisen, um sich den ständig verändernden und mit furchterregenden Feinden gefüllten Höhlen zu stellen. Mit der Kraft verwerflicher Artefakte kann man auch gigantische Bosse niederstrecken, obwohl man dafür die eigene Menschlichkeit opfern muss.

Die „Eldritch Edition“ umfasst einen lokalen Koop-Modus für bis zu vier Spieler, eine neue Questreihe, neue Gebiete und einen neuen Boss. PlayStation 4- und PC-Spieler erhalten die Inhalte mit dem „Magnate of the Gong“-Update.

Features von Sundered (Herstellerangabe)

  • Wunderschöne handgezeichnete Kunst und Animationen
  • Furchterregend epische Boss-Kämpfe
  • Verwerfliche Fähigkeiten, denen du widerstehen oder die du dir zu eigen machen musst
  • Hunderte Upgrades und zahlreiche Charakter-Builds
  • Dynamische Kämpfe gegen Horden von Feinden
  • Ein Mix aus handgefertigten & prozedural generierten Levels
  • Multiple Enden und mehr als 15 Stunden Gameplay