The Last of Us Part 2: Naughty Dogs Action-Adventure ist nicht auf den Game Awards vertreten
Neue Szenen zu dem heiß erwarteten Action-Adventure "The Last of Us: Part 2" lassen weiterhin auf sich warten. Naughty Dog dementiert nämlich eine Teilnahme an den Game Awards.
PS4

Naughty Dogs „The Last of Us: Part 2“ ist sicherlich einer der am meisten erwarteten Titel der nächsten Jahre. Da die Game Awards, die in der Nacht vom Donnerstag auf den Freitag stattfinden werden, mehrere Ankündigungen und Weltpremieren zu bieten haben sollen, macht sich die Hoffnung breit, dass auch Naughty Dogs Action-Adventure zu sehen sein wird.

Der Zeitpunkt muss stimmen

In einem aktuellen Statement haben die Entwickler klargestellt, dass man auf den Game Awards nicht nach „The Last of Us: Part 2“ Ausschau halten sollte.

„Wir freuen uns darauf, diesen Donnerstag auf den Game Awards ein Jahr unglaublicher Spiele zu feiern, jedoch werden wir nichts Neues zu The Last of Us Part 2 zu zeigen haben“, schrieben die Entwickler via Twitter. „Wir arbeiten hart und freuen uns mehr zu enthüllen, wenn der Zeitpunkt stimmt.“

Die Fans werden somit noch etwas Geduld beweisen müssen, ehe Naughty Dog neue Details zu dem PlayStation 4-Exklusivtitel enthüllt. Dementsprechend wird man auch auf die Enthüllung eines offiziellen Erscheinungstermins von „The Last of Us: Part 2“ warten müssen.