Xbox Game Pass: Mortal Kombat X, PES 2019 und weitere Titel bestätigt
Wie vor wenigen Tagen versprochen, kündigte Microsoft nun weitere Titel für den Xbox Game Pass-Monat Dezember 2018 an. Freuen dürfen sich die Abonnenten unter anderem über den blutigen Fighting-Titel "Mortal Kombat X".

Vor wenigen Tagen gab Microsoft bekannt, dass das Unternehmen in dieser Woche neue Titel enthüllen wird, die noch diesen Monat den Weg in den Xbox Game Pass finden.

Heute machten die Redmonder Nägel mit Köpfen und kündigten weitere Titel für den Xbox Game Pass an. Den Anfang macht der blutige Fighting-Titel „Mortal Kombat X“, der ab heute zur Verfügung steht. Am 13. Dezember folgt Konamis Kick „PES 2019“, während „Below“ ab dem 14. Dezember eine Bestandteil des Xbox Game Pass sein wird. „Shadow Warrior 2“ hingegen nimmt am 20. Dezember Kurs auf den Abo-Dienst.

Weitere Neuzugänge

Zu den bereits vor ein Tagen für den Xbox Game Pass bestätigten Titeln gehören die bereits veröffentlichten Xbox One-Titel „Mutant: Road to Eden“ und „Strange Brigade“. Das Psycho-Adventure „Hellblade: Senua’s Sacrifice“, das am 17. Dezember in den Xbox Game Pass aufgenommen wird, sowie die „Ori and the Blind Forest: Definitive Edition“, die am 20. Dezember folgt, setzen im laufenden Monat den Schlusspunkt.

Der Xbox Game Pass kann zum Preis von 9,99 Euro monatlich abonniert werden und ermöglicht den Zugriff auf mehr als 100 Titel, die ohne weitere Kosten heruntergeladen und gespielt werden können. In monatlichen Abständen werden dabei zusätzliche Titel hinzugefügt.

Quelle: Major Nelson