Xbox One: Microsoft mit großer Ankündigung auf den The Game Awards 2018?
Wie bereits bekannt gegeben wurde, wird im Zuge der The Game Awards 2018 auch Phil Spencer, das Oberhaupt von Microsofts Gaming-Sparte, mit von der Partie sein. Wie über den offiziellen Xbox-Twitter-Kanal angedeutet wird, könnten die Redmonder das Event für eine große Ankündigung nutzen.

Am frühen Freitag Morgen, den 7. Dezember um 2:30 Uhr unserer Zeit und somit schon in wenigen Stunden startet mit den The Game Awards 2018 das letzte große Event des Videospieljahres 2018.

Wie bereits vor ein paar Tagen bekannt gegeben wurde, dürfen sich die Spieler in diesem Jahr auf den bisher größten Ableger der The Game Awards freuen. So werden nicht nur über zehn Neuankündigungen versprochen, darüber hinaus werden auch zahlreiche Updates zu bereits angekündigten Projekten sowie diverse Stargäste in Aussicht gestellt. Darunter ein Auftritt von Phil Spencer, dem Oberhaupt von Microsofts Gaming-Sparte.

Was plant Microsoft?

Allem Anschein nach wird Spencer nicht nur über die Zukunft der Videospiel-Industrie sprechen. Stattdessen scheint Microsofts Gaming-Boss auch die eine oder andere Ankündigung im Gepäck zu haben. Darauf deutet zumindest ein aktueller Beitrag hin, den das Xbox-Team via Twitter absetzte. Worauf sich dieser bezieht, ist noch unklar.

Die Spekulationen reichen von der Ankündigung einer neuen Xbox One S beziehungsweise Xbox One X ohne Laufwerk bis hin zu frischen Spielszenen zu „Halo: Infinite“, „Gears 5“ oder „Ori and the Will of the Wisps“.

Spätestens morgen früh sind wir schlauer.