Catherine Classic: Ab sofort für den PC erhältlich – Trailer und Gameplay
SEGA und Atlus haben den Action-Adventure-Puzzler "Catherine Classic" für den PC veröffentlicht. Einige neue Funktionen hat man der PC-Version spendiert.
PC

Nachdem es in den letzten Tagen durch verschiedene Alterseinstufungen bereits angedeutet wurde, haben SEGA und Atlus „Catherine Classic“ für den PC veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine erweiterte Portierung der PlayStation 3- sowie Xbox 360-Versionen des Action-Adventure-Puzzlers. Der Preis liegt bei 19,99 Euro.

Die PC-Version hat ein paar Verbesserungen spendiert bekommen. So wird erstmals im Westen eine japanische Sprachausgabe unterstützt. Des Weiteren kann man sich auf eine 4K-Auflösung sowie eine unbegrenzte Bildrate freuen, während auch eine anpassbare Tastatur- und Maussteuerung geboten wird.

In „Catherine Classic“ schlüpfen die Spieler in die Rolle von Vincent, der sich in einer schwierigen Situation der Freuden und Ängst befindet. Er muss eine schwierige Entscheidung treffen: Soll er seine langjährige Freundin Katherine heiraten oder etwas mit betörenden Blonden Catherine anfangen?

Jede falsche Entscheidung kann tödliche Konsequenzen haben, wenn man in diesem Abenteuer Themen wie den freien Willen, Beziehungen und die Konsequenzen der Entscheidungen erkundet. Hier sind noch ein Trailer und etwas Gameplay:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.