Days Gone: Kampfsystem, Gameplay-Mechaniken und Kills – Neue Videos
Zu "Days Gone" wurden weitere Gameplay-Szenen veröffentlicht. Sie entstammen der PAX South 2019 und zeigen unter anderem einige gefräßige Widersacher.
PS4
Days Gone: Kampfsystem, Gameplay-Mechaniken und Kills – Neue Videos
Der Launch erfolgt im April für die PS4.

„Days Gone“ zählt zu den Spielen, die auf der PAX South 2019 vorgestellt wurden. Für alle Daheimgebliebenen gibt es inzwischen ein paar Gameplay-Szenen, die der Messe entstammen. Die beiden Clips findet ihr unterhalb dieser Zeilen eingebettet.

Brutale Kills und mehr

Im ersten der Videos plaudert Eric Jensen von Sony Bend über das Kampfsystem und die Gameplay-Mechaniken. Im zweiten Video werden einige brutale Kills präsentiert. Selbst erleben könnt ihr diese schon bald: „Days Gone“ wird am 26. April 2019 exklusiv für die PlayStation 4 auf den Markt kommen.

Danach werdet ihr in die Rolle des ehemaligen Biker-Outlaws Deacon St. John verfrachtet, der sich mit seinem Motorrad durch die postapokalyptische Spielwelt kämpft. Er gilt als ein Vertreter der letzten Menschen. Dazu schreiben die Entwickler:

„In einer von einer globalen Pandemie verwüsteten Welt meidet St. John die vermeintlich sicheren Lager in der Wildnis, die von den letzten Überlebenden der Menschheit eingerichtet wurden, und sucht sein Glück auf den zerstörten Strassen.“

„Days Gone“ versetzt euch in den „zerklüfteten, vulkanischen Hintergrund der pazifischen Nordwestküste“. Dort trefft ihr auf allerlei Gefahren, darunter degenerierte menschliche Monster, die sogenannten Freakers. Im Spielverlauf kämpft ihr euch durch eine trostlose Landschaft und sucht nach Vorräten, Rohstoffen und einen Grund, um weiterzuleben.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.