Dragon Quest XI S: Neue Szenarien und Gameplay aus Switch-Version
Aus "Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals S" sind weitere Gameplay-Szenen eingetroffen. Auch wurde bestätigt, dass die Switch-Version zusätzliche Szenen erhalten wird.
Dragon Quest XI S: Neue Szenarien und Gameplay aus Switch-Version
In Japan geht es auf der Switch in diesem Jahr los.

Die kürzlich vorgestellte Switch-Version von „Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals S“ soll zusätzliche Inhalte bekommen. Dazu zählen offenbar weitere Szenarien und Handlungsstränge.

Die schlechte Nachricht: Weitere Details zu diesem Content wollte Square Enix zunächst nicht nennen. Aber es gibt auch eine gute Nachricht. Denn das Unternehmen konnte sich zumindest dazu durchringen, einschlägiges Videomaterial zur Verfügung zu stellen. Das entsprechende Gameplay-Material zur Switch-Version von „Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals S“ seht ihr weiter unten eingebettet.

„Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals S“ soll in diesem Jahr für die Nintendo Switch auf den Markt kommen. Hierbei ist allerdings zu beachten: Dieser Release-Zeitraum wurde bislang nur für den japanischen Markt bestätigt. Ob auch europäische Spieler mit einem zeitnahen Launch rechnen können, steht in den Sternen.

Fest steht hingegen: Nachdem die PlayStation 4- und PC-Versionen von „Dragon Quest XI“ im Westen eine englische Sprachausgabe erhalten haben, hat Square Enix für die Nintendo Switch-Fassung optionale japanische Stimmen angekündigt. Demnach werden mehr als 200 Charaktere, mit Ausnahme des Hauptcharakters, eine Stimme erhalten.

Nachfolgend seht ihr die jüngsten Gameplay-Szenen zur Switch-Fassung von „Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals S“:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.