For Honor: Black Prior ab Ende Januar verfügbar und neuer Trailer
Besitzer von "For Honor" werden am 31. Januar 2018 mit neuen Inhalten bedacht, darunter der Black Prior. Mit einem Trailer wird der Year-2-Charakter vorgestellt.
For Honor: Black Prior ab Ende Januar verfügbar und neuer Trailer
Mit der neuen Season kommt ein neuer Charakter.

Ubisoft hat mitgeteilt, dass „For Honor“ in Kürze einen weiteren Kämpfer erhalten wird. Dabei handelt es sich um den schwarzen Prior. Er wird als ein neuer dunkler Held beschrieben, der ein Teil der Ritter-Fraktion wird. Das passiert am 31. Januar 2019.

Mit dem Year 3 und den neuen Seasons, die an diesem Tag gestartet werden, sollen vier neue Helden, neue Karten, saisonale Ereignisse und Gameplay-Updates veröffentlicht werden. Zum neuen Helden seht ihr unterhalb dieser Zeilen einen Trailer.

Drachenschild und Langschwert

Die Black Priors sind laut Ubisoft schwergewichtige Helden, die einen großen Drachenschild und ein Langschwert mit sich tragen. Sie gelten als dunkle Agenten, die an der Seite der Ritter kämpfen. Sie sind allerdings frei vom Kodex der Ritterlichkeit. Ubisoft weiter:

Einst waren sie treue Krieger Apollyons, heute kämpfen sie mit ihrem Anführer Vortiger, definieren ihr Erbe neu und bringen Chaos auf das Schlachtfeld.

Der Black Prior wird für alle Besitzer des Year 3 Pass ab dem 31. Januar spielbar sein, während alle anderen Spieler den Black Prior am 7. Februar für 15.000 Steel freischalten können.

Weitere Details zu „For Honor Year 3, Season 1“ und den neuen Helden werden am 24. Januar 2019 um 18:00 Uhr CET im Rahmen eines Livestreams verraten. Verfolgen könnt ihr ihn nach einem Klick auf diesen Link.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.