Pokémon Go: Community Day im Februar mit Quiekel – Termin & Details
Auch im nächsten Monat darf sich die "Pokémon Go"-Community auf den sogenannten Community Day freuen. Wie bekannt gegeben wurde, rückt dieses Mal das Pokémon Quiekel in den Mittelpunkt.

Im Zuge eines Tweets gaben die Entwickler von Niantic bekannt, dass sich die „Pokémon Go“-Spieler rund um den Globus auch im kommenden Monat über den sogenannten Community Day freuen dürfen.

Der Community Day findet in der Regel an einem ausgewählten Samstag eines Monats statt und erstreckt sich über eine Dauer von drei Stunden. In diesem Zeitrahmen erhalten die Spieler die Möglichkeit, ein bestimmtes Pokémon zu fangen und dieses zu entwickeln. Mit der Entwicklung erlernt das ausgewählte Pokémon eines Community Days eine exklusive Attacke.

Quiekel wartet im Februar

Wie es via Twitter heißt, wird der Community Day des kommenden Monats am Samstag, den 16. Februar 2019 von 11 bis 14 Uhr unserer Zeit stattfinden. In den Mittelpunkt des Ganzen rückt dieses Mal das Pokémon Quiekel. Natürlich erlernt auch Quiekel eine exklusive Attacke, wenn das Pokémon im Zuge des Community Days seine nächste Evolutions-Stufe erreicht.

Welche Attacke erlernt werden kann, verrieten die Verantwortlichen von Niantic bisher leider nicht. Entsprechende Details dürften aber in Kürze folgen. Zu den Boni, die der Community Day im Februar mit sich bringt, gehören ein dreistündiges Lockmodul sowie die dreifache Menge an Sternenstaub, die beim Fangen eines Pokémon wartet.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.