StartseiteNews
PS4 Firmware 6.50: Sony verschickt Beta-Test-Einladungen
Sony testet die PS4 Firmware 6.50. Und ausgesuchte Spieler können dabei behilflich sein. Das Unternehmen verschickt derzeit Einladungen. Allzu große Änderungen solltet ihr aber nicht erwarten.
PS4
PS4 Firmware 6.50: Sony verschickt Beta-Test-Einladungen
Die Veröffentlichung der PS4 Firmware 6.50 nähert sich.

Berichten zufolge verschickt Sony derzeit die Beta-Einladungen für das nächste Firmware-Update der PlayStation 4. Für die teilnehmenden Tester ist die PS4 Firmware 6.50 offenbar verfügbar. Aber erwartet nicht zu viel.

In den Einladungen für den Beta-Test heißt es:

„Das PS4 Update 6.50 enthält keine neuen, wichtigen, für den Verbraucher relevanten Funktionen. Wir wissen aber noch immer die Hilfe der Community bei der Feinabstimmung der Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen, die das Update bringt, zu schätzen.“

Das heißt mit anderen Worten: Es wird mal wieder an der Systemstabilität und Änderungen im Hintergrund geschraubt.

Änderung an der Button-Belegung

Sichtbare Änderungen scheint es am Ende aber doch zu geben: Die Redakteure von Pushsquare konnten in Erfahrung bringen, dass die Beta-Tester in der Lage sind, die X- und die Kreis-Taste zu vertauschen.

Der Kreis wird in Japan im Allgemeinen als Schaltfläche „Akzeptieren“ verwendet, während X die Schaltfläche „Abbrechen“ ist. Im Westen wird diese Funktionalität in der Regel entgegengesetzt gehandhabt.

Unklar ist weiterhin, wann die PlayStation-Spieler in der Lage sein werden, ihre Nutzernamen zu wechseln. Zuletzt befand sich dieses Feature in der Beta-Phase.

Ob bereits das finale Firmware-Update 6.50 entsprechende Änderungen mit sich bringen wird oder Sony noch nicht bereit ist, die neue Funkion der breiten Masse zur Verfügung zu stellen, ist bislang unklar. Angekündigt wurde die PSN-ID-Änderung für Anfang 2019.

Die erste Änderung soll kostenlos angeboten werden. Danach müsst ihr 9,99 Euro zahlen. PlayStation Plus-Mitglieder werden nach der ersten Änderung mit 4,99 Euro zur Kasse gebeten. Änderungen an der Online-ID können über das Einstellungsmenü oder die Profilseite eurer PS4 vorgenommen werden.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.