Sea of Thieves: Kommendes Update reduziert die Installationsgröße spürbar
Wie die Entwickler von Rare bekannt gaben, wird Anfang des kommenden Monats ein neues Update zu "Sea of Thieves" veröffentlicht. Dieses reduziert die Installationsgröße des Piraten-Abenteuers deutlich und ermöglicht es dem Studio, zukünftige Updates schneller zu veröffentlichen.

In einer aktuellen Mitteilung wiesen die Entwickler des britischen Studios Rare darauf hin, dass das Studio intern die Veröffentlichung eines weiteren Updates zu „Sea of Thieves“ vorbereitet.

Mit neuen Inhalten oder weiteren Verbesserungen sollte allerdings nicht gerechnet werden. Stattdessen nehmen sich die Verantwortlichen von Rare des technischen Grundgerüsts von „Sea of Thieves“ an. Das erklärte Ziel: Die Installationsgröße des Online-Piraten-Abenteuers spürbar zu reduzieren.

Diese Installationsgrößen warten zukünftig auf angehende Freibeuter

Wie es von offizieller Seite heißt, reduziert das am 6. Februar erscheinende Update die Installationsgröße von „Sea of Thieves“ auf dem PC von 47 auf 27 Gigabyte. Auf der Xbox One müssen zukünftig nur noch 10 statt der gewohnten 35 Gigabyte heruntergeladen werden. Auf der Xbox One X hingegen schrumpft der benötigte Download von 47 auf 25 Gigabyte.

Durch die neue Technik setzt das nächste Update zu „Sea of Thieves“ eine komplette Neuinstallation des Spiels voraus. Laut den Entwicklern von Rare bringt diese Änderung den Vorteil mit sich, dass zukünftig schneller Builds erschaffen werden können. Dies wiederum führt dazu, dass kommende Updates schneller erscheinen.

Allerdings werden sich die Spieler mit der Tatsache arrangieren müssen, dass die zukünftigen Updates zu „Sea of Thieves“ etwas größer ausfallen, als es bisher der Fall war.

Quelle: Sea of Thieves (Offiziell)

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.