The Elder Scrolls Legends: Termin und Trailer zur Erweiterung „Inseln des Wahnsinns“
Noch in diesem Monat erhält das digitale Kartenspiel "The Elder Scrolls Legends" eine umfangreiche Erweiterung namens "Inseln des Wahnsinss". Heute präsentiert Bethesda Softworks sowohl den Termin als auch einen Trailer.

Bethesda Softworks hat heute einen offiziellen Erscheinungstermin für „Inseln des Wahnsinns“, die kommende und größte Erweiterung für „The Elder Scrolls: Legends“, bekanntgegeben. Demnach werden die neuen Inhalte ab dem 24. Januar 2019 für den PC, iOS und Android erhältlich sein.

Passend zur Ankündigung hat man auch einen neuen Trailer bereitgestellt, der Einblicke in die Geschichte eines verzweifelten Vaters gewährt. Der Vater stellt sich dem Wahnsinn, um seinen Sohn zu retten.

Die neue Erweiterung bringt neue Karten und Reihen-Mechaniken, Verwandlung und Wahnsinn als Leitmotive und eine Geschichte, die eine Mischung aus Heiterkeit und Tragik bietet, mit sich. Vorbesteller des in Kürze vorbestellbaren Bundles erhalten den Kartenrücken des verrückten Gottes als Bonus.

„Inseln des Wahnsinns“ wird 19,99 Euro kosten und drei Kapitel, den Kartenrücken und einen Titel umfassen. Das Dreierpack Premium Bundle wird für 49,99 Euro angeboten. Es beinhaltet alle drei Kapitel, einen Premium-Kartenrücken, zwei Titel und Zugriff auf alle Inseln des Wahnsinns-Karten in der Premium-Version zum Release.

Im Spiel wird man ab Release auch auch 1000 Gold pro Kapitel zahlen können.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.