The Last of Us Part 2: Release in diesem Jahr in Stein gemeißelt? – Launch „sehr bald“
Kommt "The Last of Us Part 2" in diesem Jahr in den Handel? Die ehemalige IGN-Redakteurin Alanah Pearce möchte davon erfahren haben. Ihre Tweets verschwanden inzwischen wieder.
PS4
The Last of Us Part 2: Release in diesem Jahr in Stein gemeißelt? – Launch „sehr bald“
Erscheint "The Last of Us Part 2" in diesem Jahr? Die Weichen scheinen gestellt zu sein.

Update: Es gibt einen weiteren recht schwammigen Hinweis darauf, dass „The Last of Us: Part 2“ in diesem Jahr veröffentlicht wird. Gustava Santaolla, der den Soundtrack des Naughty-Dog-Spiels komponiert, betonte kürzlich, dass  „sehr bald“ mit dem Launch von „The Last of Us Part 2“ gerechnet werden kann

Das könnte ein weiterer Hinweis darauf sein, dass der Titel in diesem Jahr für die PlayStation 4 den Handel erreichen wird. Und die Aussage von Gustava Santaolla könnte sogar bedeuten, dass der Verkauf früher als vermutet startet.

Meldung vom 7. Januar 2019: Auch wenn die Ankündigung von „The Last of Us Part 2“ schon mehr als zwei Jahre zurückliegt, gibt es für das neuste Spiel aus dem Hause Naughty Dog noch immer keinen Termin. Das dürfte sich in Kürze ändern, denn die ehemalige IGN Redakteurin Alanah Pearce ist sich sicher, dass der Titel in diesem Jahr auf den Markt kommen wird.

Mehrere Quellen sprachen von 2019

In mehreren Tweets behauptete Pearce, dass „The Last of Us Part 2“ bis zum Jahresende auf der PlayStation 4 gespielt werden kann. Grundlage dieser Aussage seien die Informationen mehrere Quellen, die von einem Release im Jahr 2019 sprachen. Die Tweets wurden inzwischen gelöscht. Über die Gründe gibt es keine Angaben, aber womöglich hat sich die Dame etwas zu früh verplappert.

Auch wenn die Release-Aussage von Alanah Pearce nicht offiziell ist, wäre eine Veröffentlichung von „The Last of Us Part 2“ in diesem Jahr nicht allzu überraschend. Erst kürzlich brachte Sony einen Trailer mit den bevorstehenden Highlights in den Umlauf.

Während die meisten der enthaltenen Spiele bereits für das laufende Jahr bestätigt wurden, entschied sich das Unternehmen, auch „The Last of Us Part 2“ mit in die Auswahl zu nehmen. Ein Beweis dafür, dass dieses Highlight bereits bis zum Jahreswechsel im Handel verweilen wird, ist das natürlich nicht.

Allzu viele Neuigkeiten drangen zu „The Last of Us Part 2“ in den vergangenen Monaten nicht durch. Nachdem schon im Rahmen der Ankündigung bestätigt wurde, dass die beiden Helden aus dem Vorgänger zurückkehren werden, folgten vor ein paar Tagen einige Hinweise zum Multiplayer-Modus und der Charakteranpassung. Unsere Meldung zu diesem Thema findet ihr hier.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.