UK Charts: Bester Serienlaunch für Ace Combat 7 – PS4-Version dominiert
Aus Großbritannien sind die neusten Charts eingetroffen. Während es "Ace Combat" nicht schaffte, den Spitzenplatz zu erobern, reichte es zumindest für einen neuen Serienrekord.
UK Charts: Bester Serienlaunch für Ace Combat 7 – PS4-Version dominiert
"Ace Combat 7" ist in Großbritannien auf Platz 7 eingestiegen.

„Ace Combat 7: Skies Unknown“, das in der vergangenen Woche von Bandai Namco Games veröffentlicht wurde, legte in Großbritannien den bisher besten Serienlaunch hin. Für den ersten Platz der britischen Charts reichte es aber nicht. Diese Position sicherte sich in der vergangenen Woche das Nintendo Switch-Spiel „New Super Mario Bros. U Deluxe“.

Im Fall von „Ace Combat 7“ zeigten sich vor allem PS4-Spieler interessiert. 76 Prozent der Gesamtverkäufe werden der PlayStation 4-Fassung zugeschrieben. Womöglich sorgte der Titel in diesem Zusammenhang auch für ein paar zusätzliche PlayStation VR-Verkäufe, da „Ace Combat 7“ mit dem Headset von Sony kompatibel ist.

Bei „Ace Combat 7: Skies Unknown“ handelt es sich um den ersten Teil der Reihe seit 2014. Mit „Resident Evil 2“ und „Kingdom Hearts 3“ folgen in diesem Monat zwei Spiele, die ebenfalls auf einer etablieren Reihe basieren und die Chance haben, in den Charts die oberen Plätz zu erobern. Hier die UK-Charts der vergangenen Woche:

UK Charts der vergangenen Woche

  1. New Super Mario Bros. U Deluxe
  2. Ace Combat 7: Skies Unknown
  3. Red Dead Redemption 2
  4. Call of Duty: Black Ops 4
  5. FIFA 19
  6. Super Smash Bros. Ultimate
  7. Mario Kart 8 Deluxe
  8. Grand Theft Auto V
  9. Crash Bandicoot N.Sane Trilogy
  10. Spyro Reignited Trilogy
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.