Anno 1800: Termin der offenen Beta enthüllt
Die offene Beta des kommenden Aufbauspiels "Anno 1800" hat einen offiziellen Termin erhalten. Demnach werden die Spieler kurz vor der Veröffentlichung der Vollversion die Chance zum Anspielen erhalten.
PC

Nachdem Ubisoft und Ubisoft BlueByte vor wenigen Wochen die Veröffentlichung des Aufbauspiels „Anno 1800“ verschoben hatten, hatten sie mitgeteilt, dass die Spieler auch im Rahmen einer Beta die Chance erhalten werden, das Spiel selbst anzutesten.

Am heutigen Nachmittag haben die Verantwortlichen den Termin für die offene Beta angekündigt. Demnach wird man im Zeitraum vom 12. bis zum 14. April 2019 die Möglichkeit haben, „Anno 1800“ auf Windows PC anzutesten.

In „Anno 1800“ erleben die Spieler eine Kombination der beliebtesten Funktionen aus der 20-jährigen Geschichte der Reihe. Somit wartet ein reichhaltiges Städtebau-Erlebnis mit einer Story-basierten Kampagne, einem umfangreich anpassbaren Sandkartenmodus und dem klassischen Anno-Multiplayer-Erlebnis auf die Spieler. Einige gewünschte Funktionen umfassen einzelne KI-Gegner, schiffbare Handelsgüter, zufällig generierte Karten und Mult-Session-Gameplay.

Nach der jüngsten Verschiebung erscheint „Anno 1800“ am 16. April 2019 für den PC. Wer sich den neuesten Teil vorbestellt, bekommt als Bonus das Imperium-Paket. Käufer der Digital Deluxe- oder der Pioneer-Edition erhalten exklusive Inhalte wie den Anarchist-DLC. Weitere Informationen zur Beta sind auf der offiziellen Seite zu finden.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.