Battlefield 5: Vorläufiger Changelog zum „Combined Arms“-Update enthüllt – Termin steht fest
Electronic Arts und DICE werden dem First-Person-Shooter "Battlefield 5" in dieser Woche ein neues Update verpassen. Ein vorläufiger Changelog steht bereits zur Verfügung.

Update: DICE hat offiziell bekanntgegeben, dass das neueste Update zu „Battlefield 5“ am morgigen 13. Februar 2019 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht wird.

Ursprüngliche Nachricht vom 11. Februar 2019: Bereits in der vergangenen Woche hatten Electronic Arts und DICE mitgeteilt, dass man im Laufe dieser Tage ein neues Update für den First-Person-Shooter „Battlefield 5“ veröffentlichen wird.

Mit diesem soll der kooperative Mehrspieler-Modus „Combined Arms“ ins Spiel gebracht werden, sodass bis zu vier Spieler eine Auswahl an einzigartigen Missionen auf einigen bekannten Mehrspieler-Karten spielen können.

Der vorläufige Changelog steht bereit

Inzwischen hat der Producer Jaqub Ajmal via Twitter die vorläufigen Patchnotes zum dritten Update des aktuellen Kapitels „Blitzeinschlag“ enthüllt. Demnach soll der Patch am 12. Februar 2019 veröffentlicht werden. Allerdings seien weder das Datum noch die genannten Änderungen des Updates final, wodurch Änderungen weiterhin möglich sind.

Den aktuellen Changelog, der alle neuen Funktionen, Inhalte und Verbesserungen zusammenfasst, kann man sich unter diesem Link anschauen.

Die finalen Anpassungen sollten mit der Veröffentlichung des neuesten Updates enthüllt werden. Sobald DICE den Patch veröffentlicht hat, bringen wir euch auf den aktuellen Stand. Allzu lange sollte man nicht mehr warten müssen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.