Call of Duty Black Ops 4: Update 1.13 inklusive Changelog angekündigt
Treyarch hat mitgeteilt, dass für "Call of Duty: Black Ops 4" in der kommenden Woche das Update 1.13 veröffentlichen wird. Der Changelog verrät, was sich damit ändert.
Call of Duty Black Ops 4: Update 1.13 inklusive Changelog angekündigt
"Call of Duty: Black Ops 4“ erhält ein neues Update.

Die Entwickler von Treyarch sind aktuell mit der Fertigstellung eines neuen Updates für „Call of Duty: Black Ops 4“ beschäftigt. Mit der Aktualisierung soll der Titel auf die Version 1.13 gehoben werden.

Die Veröffentlichung des neuen Updates soll in der kommenden Woche für Xbox One, PC sowie PlayStation 4 erfolgen. Welche Änderungen mit der Aktualisierung vorgenommen werden, verrät der offizielle Changelog. Unter anderem hält „Mercenary Nuketown“ als sogenannte Featured-Playlist Einzug.

Darüber hinaus ist Treyarch bestrebt, mit dem neuen Update die allgemeinen Performance zu verbessern und technische Optimierungen an der Mehrspieler-Komponente sowie dem Blackout-Modus vorzunehmen. Erwähnt werden zudem spielerische Verbesserungen am Zombie-Modus oder der zeitlich begrenzte „Ambush“-Modus für Blackout.

Ein Auszug aus dem Changelog

  • Mercenary Nuketown als Features-Playlist im Multiplayer hinzugefügt.
  • Hardcore-Nuketown, Mercenary Capture Moshpit und Endurance Chaos Moshpit im Multiplayer in die Rotation der Featured-Kategorie aufgenommen.
  • Die Moshpit-Playlist der Pro Series wird auf allen Plattformen im MP fortgesetzt.
  • „Veni, Vidi, Zombie!“ Gauntlet in Zombies auf allen Plattformen verfügbar.
  • Der zeitlich begrenzte Zeit-Modus ist jetzt in Blackout auf allen Plattformen verfügbar.
  • Stabilitätsverbesserungen im Multiplayer und Blackout.
  • Verschiedene Verbesserungen des Gameplays in Zombies.

Den kompletten Changelog findet ihr auf Reddit.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.