CD Projekt auf Spotify: Soundtracks von Gwent und The Witcher 3 veröffentlicht
CD Projekt Red hat verschiedene Musikstücke der eigenen Spiele auf Spotify veröffentlicht. Vertreten sind die Soundtracks von "The Wither 3: Wild Hunt", "Gwent: The Witcher Card Game" und "Thronebreaker: The Witcher Tales".
All
CD Projekt auf Spotify: Soundtracks von Gwent und The Witcher 3 veröffentlicht
CD Projekt ist auf Spotify vertreten.

CD Projekt Red hat mitgeteilt, dass die Spiele des Unternehmens fortan auf Spotify vertreten sind. Natürlich gilt das nur für die Musikstücke, die für die jeweilen Titel komponiert oder ausgewählt wurden.

Hören könnt ihr auf Spotify demnach die Soundtracks von „The Wither 3: Wild Hunt“, „Gwent: The Witcher Card Game“ und „Thronebreaker: The Witcher Tales“. Weitere Musikstücke dürften sich in absehbarer Zeit hinzugesellen, denn auch die Veröffentlichung von „Cyberpunk 2077“ nähert sich mit großen Schritten.

Die Ankündigung des Spotify-Auftritts erfolgte auf dem Twitter-Account von CD Projekt. Zu den verfügbaren Soundtracks gehören:

  • The Witcher 3: Wild Hunt (Original Game Sountrack)
  • The Witcher 3: Wild Hunt – Blood and Wine (Official Soundtrack)
  • The Witcher 3: Wild Hunt – Hearts of Stone (Official Soundtrack)
  • Music Inspired By The Witcher 3: Wild Hunt
  • The Witcher 3: Wild Hunt (Original Game Score) [Live at VGS 2016]
  • GWENT: The Witcher Card Game
  • GWENT: The Witcher Card Game (Original Game Soundtrack)
  • Thronebreaker: The Witcher Tales (Original Game Soundtrack)

Ihr könnt ab sofort die Seite von CD Projekt auf Spotify besuchen, um eure Dosis „The Witcher“-Musik abzuholen.

Anfang des laufenden Jahres hat bereits Capcom zahlreiche Musikstücke aus den Soundtracks der eigenen Spiele auf Spotify verfügbar gemacht.

Und kürzlich berichteten wir, dass auch der Soundtrack von „Red Dead Redemption 2“ in diesem Jahr als Standalone-Version veröffentlicht werden soll. Einer der Songs aus dem Soundtrack des Spiels – „D’Angelos Unshaken“ – wurde bereits auf verschiedenen Streaming-Plattformen bereitgestellt.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.