Chernobylite: Erster Teaser-Trailer zum Survival-Horror der „Get Even“-Entwickler
Die zuständigen Entwickler von The Farm 51 ("Get Even") haben einen ersten Teaser-Trailer zu dem kommenden Survival-Horrorspiel "Chernobylite" enthüllt.

Bereits im vergangenen Jahr hatten die „Get Even“-Entwickler von The Farm 51 den Survival-Horror „Chernobylite“ für nicht näher genannte Plattformen angekündigt. Seitdem ist es enorm still um den Titel geworden, weshalb die Entwickler nun einen ersten Teaser-Trailer bereitgestellt haben. Die vollständige Enthüllung sollte in nicht allzu ferner Zukunft erfolgen.

In „Chernobylite“ soll eine Geschichte von Tschernobyl erzählt werden, die Themen wie Verschwörung, Horror, Überleben, Liebe und Obsession abhandelt. Zudem haben die Entwickler betont, dass man eine Menge Zeit in der Tschernobyl-Zone verbracht hat, um alle Daten und Materialien zu sammeln. Dadurch möchte man sicherstellen, dass „Chernobylite“ die ultimate Survival-Horror-Erfahrung darstellt.

Des Weiteren sollen die Spieler eine tiefe, emotionale Geschichte geboten bekommen, die zu einem spannenden Überlebens- und Horrorerlebnis führt. Außerdem wird eine visuell beeindruckende Rekonstruktion Tschernobyls auf den Bildschirm gezaubert. Diese basiert auf detaillierten 3D-Scans der Umgebung, die in der Unreal Engine 4 gerendert werden. Hier ist der erste Teaser-Trailer zu dem kommenden „Chernobylite“:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.