Crackdown 3: Technischer Test startet heute und erstes Spiel kostenlos zum Download
"Crackdown 3" wird ab heute im Rahmen eines technischen Tests auf Herz und Nieren geprüft. Teilnehmen können Mitglieder der Insider-Community. Darüber hinaus steht das erste Spiel kostenlos zum Download bereit.
Crackdown 3: Technischer Test startet heute und erstes Spiel kostenlos zum Download
"Crackdown 3" wird einem Test unterzogen.

Die Veröffentlichung von „Crackdown 3“ nähert sich mit großen Schritten. Erscheinen wird der Titel Mitte Februar für Xbox One und PC. Zuvor findet ein ein technischer Test statt.

Wie Microsoft mitgeteilt hat, können Xbox Insider ab dem heutigen 7. Februar 2019 den Multiplayer-Modus von „Crackdown 3“ testen. Er hört auf den Namen „Wrecking Zone“. Los geht es um 21 Uhr unserer Zeit. Zum Test erklären die Redmonder:

„Wrecking Zone basiert auf einer brandneuen Technologie, die die Cloud auf eine noch nie dagewesene Weise nutzt und den Spielern die Möglichkeit bietet, ganze Gebäude zu zerstören und in einem beispiellosen Ausmaß Chaos zu verursachen. Wir haben jeden Tag intern Spiele gespielt und das Ganze simuliert, aber nichts geht über reale Daten und Feedback von euch.

Aus diesem Grund öffnen wir die Wrackzone für einen technischen Test mit der Xbox Insider-Community, die uns an vorderster Front dabei geholfen hat, dafür zu sorgen, dass alles zusammenpasst. Dies ist keine Beta – wir möchten möglichst viele Informationen, Feedbacks und Fehlerberichte sammeln.“

Installieren könnt ihr die Testversion von „Cracksown 3“ schon ab 18 Uhr, sodass ihr pünktlich zum Start des technischen Tests um 21 Uhr vorbereitet seid.

Mitglieder des Xbox Insider-Programms können während der Testphase auf der Blackout-Zone-Karte den Agent Hunter-Spielmodus spielen. Dort könnt ihr Punkte sammeln, indem ihr gegnerische Agenten ausschaltet und ihre Abzeichen in euren Besitz bringt. Weitere Playtest-Sessions für das Wochenende werden im Xbox Insider Hub, in Discord und auf der „Crackdown 3“-Website auf Facebook und Twitter angekündigt.

Die komplette Ankündigung mit weiterführenden Informationen findet ihr hier.

Crackdown kostenlos laden

Falls ihr nicht zur Xbox Insider-Community zählt, es euch aber nach etwas „Crackdown“ dürstet, kann euch ebenfalls geholfen werden. Das erste „Crackdown“, das im Februar 2007 für die Xbox 360 veröffentlicht wurde, kann aktuell kostenlos heruntergeladen werden. Dieses Angebot gilt als Vorbereitung auf den baldigen Release von „Crackdown 3“.

„Crackdown“ ist mit der Xbox One kompatibel und wurde für die Xbox One X optimiert. Falls ihr also nochmals in der Vergangenheit schwelgen möchtet, müsst ihr kein Geld dafür ausgeben. Den entsprechenden Produkteintrag im Store von Microsoft findet ihr hier.

„Crackdown 3“ wird am 15. Februar 2019 für PC und Xbox One veröffentlicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.