Forza Horizon 4: Neues Content-Update bringt Final Fantasy 15 in das Spiel
Für "Forza Horizon 4" wurde ein neues Update mit Fahrzeugen und Events zur Verfügung gestellt. Unter anderem ist ein Hauch "Final Fantasy 15" dabei.

Playground Games hat für „Forza Horizon 4“ ein neues Update veröffentlicht, mit dem die Series 6 an den Start ging. Ihr könnt euch auf weitere Story-Missionen einstellen und außerdem wurden neue Fahrzeuge in das Rennspiel verfrachtet.

Falls ihr den Series 6 Car Pass besitzt, könnt ihr den Boot-ähnlichen Cadillac Eldorado Biarritz Convertible (1959) und den TVR in Form des TVR Griffith über die Pisten manövrieren.

Autos aus Final Fantasy 15

Neben den neuen Car-Pass-Autos wurden dem Spiel neue Prämienautos hinzugefügt, darunter der 2001 TVR Tuscan S und zwei Quartz Regalia-Modelle, einschließlich des Regalia-Typs D. Die beiden aus „Final Fantasy 15“ bekannten Fahrzeuge sind über das Gameplay erspielbar und stehen seit dem gestrigen 14. Februar 2019 zur Verfügung.

In absehbarer Zeit sollen in „Forza Horizon 4“ weitere Community-Favoriten wie der 1994er Honda Prelude Si und der 1994er Nissan Fairlady Z Version S Twin Turbo auftauchen.

Ab Level 60 kann die neue Skill Streak Story Serie in Angriff genommen werden. Die Herausforderung ist in der Nähe des Steinkreises zu finden. Event-Schöpfer Jaimin braucht eure Hilfe, um Antworten auf Fragen zu finden, die nur beim Horizon Festival beantwortet werden können.

Dazu zählen Fragen wie: „Wie schnell könnt ihr einen EB110 fahren, ohne etwas zu berühren?“. Findet es in diesem Multi-Chapter-Event heraus, in dem einige der „heißesten und bereitwilligsten Autos“ von „Forza Horizon 4“ bereitstehen.

Das neue Update hat aber noch mehr zu bieten. Eine Übersicht halten die Entwickler von „Forza Horizon 4“ auf der offiziellen Seite für euch bereit.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.