Games with Gold: Die ersten Titel des Monats Februar 2019 stehen bereit
Ab sofort stehen die ersten beiden Titel für den Xbox Live Gold-Monat Februar 2019 bereit. Dieses Mal kommen unter anderem Anhänger von klassischen Action-Plattformern auf ihre Kosten.

Auch im neuen Monat Februar dürfen sich die Xbox Live Gold-Mitglieder unter euch auf die obligatorischen Titel freuen, die ohne weitere Kosten heruntergeladen werden dürfen.

An dieser Stelle sei daran erinnert, dass die ersten beiden Xbox Live Gold-Titel für den Monat Februar 2019 ab sofort zur Verfügung stehen. Dieses Mal kommen neben Anhängern klassischer Action-Plattformer-Kost auch die Fans der „Assassin’s Creed“-Reihe auf ihre Kosten.

Typische 8bit-Kost und mehr

So steht auf der Xbox One ab sofort der Action-Plattformer „Bloodstained: Curse of the Moon“ bereit, der unter der Aufsicht von „Castlevania“-Schöpfer Koji Igarashi entstand. „Bloodstained: Curse of the Moon“ versteht sich als ein 8bit-Action-Plattformer, der sowohl optisch als auch spielerisch schnell an „Castlevania“ erinnert. Ein knackiger Schwierigkeitsgrad darf natürlich ebenfalls nicht fehlen.

„Bloodstained: Curse of the Moon“ kann bis zum 28. Februar ohne weitere Kosten heruntergeladen werden. Auf der Xbox 360 hingegen wartet ab sofort „Assassin’s Creed Rogue“ auf interessierte Spieler. Hier ist der Gratis-Download bis zum 15. Februar möglich.

Am 16. Februar geht es dann mit „Super Bomberman R“ für die Xbox One sowie dem Xbox-Klassiker „Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy“ weiter.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.