Jade Empire: Electronic Arts erneuert den Markenschutz – Ankündigung geplant?
Aktuellen Berichten zufolge entschlossen sich die Verantwortlichen von Electronic Arts dazu, den Markenschutz an "Jade Empire" zu erneuern. Ein Hinweis auf eine bevorstehende Ankündigung? Oder doch nur eine reine Vorsichtsmaßnahme?

In den vergangenen Jahren setzten sich die Fans immer wieder für einen Nachfolger zum Action-Rollenspiel „Jade Empire“ ein.

Die verantwortlichen Entwickler von BioWare ließen sich in der Regel nicht lange bitten und wiesen in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen darauf, dass auch sie gerne an einem neuen „Jade Empire“ arbeiten würden. Eine konkrete Ankündigung lässt allerdings bis heute auf sich warten. Eine Begebenheit, die entsprechenden Gerüchten natürlich Tür und Tor öffnet.

Hinweis auf eine Ankündigung oder nur eine Vorsichtsmaßnahme?

Für frische Spekulationen sorgt in diesen Tagen die Tatsache, dass sich Electronic Arts dazu entschloss, den Markenschutz an „Jade Empire“ zu erneuern. Das Ganze ging bereits am 22. Januar über die Bühne. Bisher wollten sich weder Electronic Arts noch BioWare zum erneuerten Markenschutz äußern. Somit kann zur Zeit nur spekuliert werden, ob wir es hier mit einem Hinweis auf eine bevorstehende Ankündigung oder nicht doch einer reinen Vorsichtsmaßnahme zu tun haben.

„Jade Empire“ entstand seinerzeit bei BioWare und wurde im Jahr 2005 zeitexklusiv für die originale Xbox veröffentlicht. Eine Umsetzung für den PC folgte 2007. Dank der Unterstützung der Abwärtskompatibilität kann die Xbox-Version von „Jade Empire“ seit Ende November auch auf der Xbox One-Famile gespielt werden.

Quelle: DualShockers

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.