Mortal Kombat 11: Hinweise auf weitere Kämpfer aufgetaucht
Bisher haben die NetherRealm Studios noch nicht alle Kämpfer von "Mortal Kombat 11" enthüllt. Allerdings könnten einige Achievements bereits Hinweise auf so manchen Kämpfer gegeben haben.

Das Kampfspiel „Mortal Kombat 11“ wird in wenigen Monaten für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC in den Handel kommen. Dabei werden auch zahlreiche bekannte Charaktere ihre Rückkehr feiern. So hatten die NetherRealm Studios bereits Scorpion, Sub-Zero, Raiden, Kung Lao, Liu Kang, Sonya Blade, Kano, Kabal, Baraka, Skarlet und D’Vorah bestätigt. Als neuer Kämpfer wird auch Geras auftauchen.

Welche Kämpfer kehren zurück?

Inzwischen ist in der SteamDB zum Teil die Achievement-Liste für „Mortal Kombat 11“ ans Tageslicht gekommen. Demnach muss man zwei Fatalities mit jedem Kämpfer absolvieren. In der Liste wird jeder Kämpfer mit drei Buchstaben abgekürzt, weshalb man schon einmal erahnen kann, wer im neuen Teil enthalten sein wird. Die folgende Liste nennt bereits die möglichen Kämpfer, wobei die fett markierten Recken bestätigt wurden:

  • BAR – Baraka
  • CAS – Cassie Cage
  • CET – ?
  • DVO – D’Vorah
  • ERR – Erron Black
  • FRO – Frost
  • JAC – Jacqui Briggs
  • JAD – Jade
  • KAB – Kabal
  • KAN – Kano
  • KOL – ?
  • KOT – Kotal Khan
  • KUN – Kung Lao
  • LIU – Liu Kang
  • RAI – Raiden
  • SCO – Scorpion
  • SKA – Skarlet
  • SON – Sonya Blade
  • SUB – Sub-Zero
  • TER – ?

Selbstverständlich sollte man diese Informationen mit der nötigen Vorsicht genießen, da bisher nur einige Kämpfer bestätigt wurden. Des Weiteren taucht zum Beispiel Geras in der Liste nicht auf, weshalb auch nicht sicher ist, dass dies alle Kämpfer sein werden.

„Mortal Kombat 11“ erscheint am 23. April 2019 für die Konsolen und den PC.

Quelle: WCCFtech

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.