PES 2019: Konami startet neue In-Game-Kampagne „Playing is Believing“
Konami möchten allen Spielern der Fußballsimulation "PES 2019" einige exklusive Belohnungen zukommen lassen. Dafür hat man die In-Game-Kampagne "Playing is Believing" gestartet.

Mit einer neuen Kampagne möchte Konami die Spieler der Fußballsimulation „PES 2019“ weiterhin bei Laune halten.

Demnach können sich die Spieler auf die In-Game-Kampagne „Playing is Believing“ freuen, die bis zum 2. März 2019 auf PlayStation 4, Xbox One, PC. iOS und Android zur Verfügung stehen wird. Doch was versteckt sich hinter der Kampagne?

Einige In-Game-Boni für tägliche Spieler im Anmarsch

Laut der offiziellen Ankündigung sollen mehrere In-Game-Aktionen ins Spiel kommen und den Spielern so manche exklusive Belohnung zukommen lassen. Unter anderem sollen garantierte Spieler aus dem unten eingebundenen Trailer zur Kampagne sowie tägliche Login-Boni mit neuen Agenten für den myClub geboten werden. Die Agenten können Spieler mit einem Wert von mindestens 75 entdecken.

Des Weiteren wird die Chance auf einen Spezialagenten für den myClub-Modus gewährt. Mit diesem könnte man sich eine der folgenden Legenden ins Team holen: Hidetoshi Nakata, Park Ji-Sung und Francesco Totti.

Der folgende Trailer soll schon einmal auf die „Playing is Believing“-Kampagne einstimmen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.