PS4 Crossplay: Sony soll laut Hi-Rez die Mauern einreißen
Die PlayStation 4 unterstützt seit dem vergangenen Jahr das Crossplay zwischen Konsolen - im Rahmen der Beta zunächst mit ausgesuchten Spielen. Die Entwickler anderer Spiele scheinen langsam ungeduldig zu werden.
PS4
PS4 Crossplay: Sony soll laut Hi-Rez die Mauern einreißen
Die Hi-Rez Studios wollen Crossplay.

Die Hi-Rez Studios werkeln nach wie vor am Battle Royale-Titel „Realm Royale“, der im vergangenen Januar auf den beiden Konsolen PlayStation 4 und Xbox One in die Beta-Phase ging. Bei diesem Spiel handelt es sich um einen Titel, der sich für Crossplay-Schlachten zwischen den beiden genannten Systemen anbieten würde.

Tatsächlich hat Sony im vergangenen Jahr nach reichlich Druck aus den Reihen der Spieler und Entwickler das PlayStation Network geöffnet und das Crossplay zwischen den beiden Konsolen PS4 und Xbox One zunächst im Rahmen einer Beta freigeschaltet. Zu den ersten Spielen, die davon profitieren, zählt „Fortnite“.

Auch andere Entwickler wollen Crossplay

Bei anderen Games scheint es Sony nicht sehr eilig zu haben. Erst kürzlich berichteten wir, dass Gaijin den Crossplay-Support in „War Thunder“ haben möchte, aber Sony nicht so recht reagiert. Aber auch die Entwickler anderer Titel werden zunehmend ungeduldig. Das gilt unter anderem für die anfangs erwähnten Hi-Rez Studios.

Der CEO und Präsident der Hi-Rez Studios hat den großen Wunsch, die Spiele des Unternehmens endlich mit einem Konsolen-Crossplay auszustatten. Aus diesem Grund forderte er Sony auf Twitter ein weiteres Mal dazu auf, die Cross-Play/Cross-Progression-Mauer für alle Spiele niederzureißen.

Zugleich betonte das Oberhaupt der Hi-Rez Studios, dass „Smite“, „Paladins“ und „Realm Royale“ bereit seien, die Barrieren aufzuheben und das Crossplay-Feature zu aktivieren. Nur Sony müsse sich bereiterklären. Die Spiele seien bereit, sobald es Sony sei.

Zugleich teilte er einen YouTube-Link zu Ronald Reagans historischen Worten: „Herr Gorbatschow, reißen Sie diese Mauer nieder.“ Aufgrund der einschneidenden Ereignisse der damaligen Zeit dürfte der Vergleich zwar deutlich hinken. Aber er zeigt, wie ernst die Hi-Rez Studios das Crossplay nehmen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.