StartseiteNews
PS5: Abwärtskompatibilität kommt „ohne Zweifel“
Irgendwann in diesem Jahr wird voraussichtlich die PS5 angekündigt. Zu den Features der Konsole könnte eine Abwärtskompatibiltät zählen. Laut John Linneman kommt sie sogar "ohne Zweifel".
PS5
PS5: Abwärtskompatibilität kommt „ohne Zweifel“
Bietet die PS5 eine Abwärtskompatibilität?

Bestätigte Informationen wurden zur PS5 bislang nicht veröffentlicht. Fest steht nur: Sony arbeitet an einer neuen Konsole. Es gibt aber durchaus Insider, die Einblicke in die Pläne des Unternehmens haben.

Jüngst sickerte durch, dass die First-Party-Studios von Sony längst im Besitz der nötigen PS5-Dev-Kits sind. Da davon ausgegangenen wird, dass die neue Konsole im kommenden Jahr in den Handel kommen wird, ist diese Aussage keine große Überraschung. Ohne Software kann keine Hardware verkauft werden.

Abwärtskompatibilität „ohne Zweifel“

Software könnte es zum Launch der PS5 jedoch zur Genüge geben. Der Digital Foundry-Editior John Linneman ist der Überzeugung, dass die PlayStation 5 eine Abwärtskompatibilität bieten wird, über die auf der neuen Hardware PS4-Spiele in Angriff genommen werden können. „Sie wird es haben. Ohne Zweifel“, so seine Aussage.

Dank der voraussichtlich verwendeten Architektur dürfte eine Abwärtskompatibilität technisch betrachtet keine allzu große Hürde darstellen. Für die Spieler ergeben sich gleich mehrere Vorteile: Sie können ihre gekauften Spiele weiterhin nutzen und Neukunden müssen sich zum Launch der Konsole nicht auf wenige Games beschränken.

Zudem konnte Microsoft mit der Xbox One X unter Beweis stellen, dass Last-Gen-Spiele mit der nötigen Hardware-Power sowohl optisch als auch in Bezug auf die Performance auf eine neue Stufe gehoben werden können. Aufgrund der unterschiedlichen Technologien ist eine Kompatibilität zwischen der PS3 und der PS4 offenbar nicht ohne weiteres möglich.

PS5-Domain registriert

Wenige Monate vor der erwarteten Ankündigung der PS5 machen Meldungen die Runde, dass Sony damit beginnt, sich die dazugehörigen Domains zu sichern. Auf Reddit gibt es aktuell Diskussionen rund um die Internetadresse playstation5.pro, von der aus die regionalen Webseiten von PlayStation angesteuert werden können.

Auch wenn die Registrierung authentisch wirkt, sollte die Domainbezeichnung nicht zwingend als Hinweis darauf angesehen werden, dass bereits eine PlayStation 5 Pro geplant ist. Die Diskussionen zur PS5-Domain lest ihr auf Reddit.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.