Q.U.B.E. 2: Umsetzung für Switch bestätigt – Der Release erfolgt noch diesen Monat
Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, wird der Puzzler "Q.U.B.E. 2" auch für Nintendos Switch veröffentlicht. Der Release erfolgt laut den Entwicklern von Toxic Games noch diesen Monat.

Nach diversen Verschiebung wurde der First-Person-Puzzler „Q.U.B.E. 2“ im März des vergangenen Jahres für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 veröffentlicht.

Wie die verantwortlichen Entwickler von Toxic Games im Rahmen einer aktuellen Pressemitteilung bekannt gaben, dürfen sich in Kürze auch Besitzer von Nintendos Switch über eine Umsetzung des Puzzle-Titels freuen. Die Switch-Version von „Q.U.B.E. 2“ erscheint am 21. Februar und somit noch in diesem Monat.

Die Spieler schlüpfen in die Rolle einer britischen Archäologin

In „Q.U.B.E. 2“ übernehmen die Spieler die Kontrolle über die britische Archäologin Amelia Cross. Diese erwacht auf einem mysteriösen außerirdischen Planeten. Ihr zur Seite steht eine weitere Überlebende: Emma. Zusammen mit Emma macht sich Amelia daran, die herausfordernden Rätseln des Q.U.B.E., einer bewussten monolithischen Struktur im Herzen des Spiels, zu meistern.

„Das Q.U.B.E. nutzt ausserirdische Technologie, dank welcher es in der Lage ist, eine endlose Anzahl von Rätseln in einer sich ändernden Umgebung zu erschaffen. Amelia wird dieser außerirdischen Struktur gegenübertreten müssen, um einen Weg nach Hause finden zu können“, so Toxic Games weiter.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.