Xbox Game Pass: Im Februar mit sieben neuen Spielen inkl. Crackdown 3 und Shadow of the Tomb Raider
Im Februar werden sieben neue Spiele im Xbox Game Pass zur Verfügung stehen. Unter anderem wird "Crackdown 3" für die Abonnenten spielbar sein.

Die Verantwortlichen von Microsoft haben im Rahmen der gestrigen Inside Xbox-Ausgabe bekanntgegeben, welche Spiele im Februar 2019 im Xbox Game Pass zur Verfügung stehen werden. Demnach werden die Spieler sieben Spiele geboten bekommen, die sie mit einem Xbox Game Pass-Abonnement herunterladen und unbegrenzt spielen können.

Im Februar können die Spieler einige packende Abenteuer erleben. So kann man unter anderem mit Lara Croft durch den Dschungel marschieren und sich mit Söldnern anlegen oder mit Batman nach Arkham und Gotham City zurückkehren.

Darüber hinaus wird auch der neueste Exklusivtitel „Crackdown 3“ im Xbox Game Pass zur Verfügung stehen. Als Agent mit Superkräften kann man das Verbrechen in einer offenen Welt voller Chaos und Zerstörung bekämpfen. Sowohl alleine als auch im kooperativen Mehrspieler kann man die Gegner in Schutt und Asche legen. Zudem kann man online in die Wrecking Zone reisen und die Arenen zerstören.

Folgende Spiele haben die Verantwortlichen für Xbox Game Pass angekündigt:

  • Tomb Raider: Definitive Edition – 31. Januar
  • Shadow of the Tomb Raider – 7. Februar
  • The Walking Dead: The Complete First Season – 7. Februar
  • Pumped BMX Pro – 7. Februar
  • de Blob – 14. Februar
  • Crackdown 3 – 15. Februar
  • Batman: Return to Arkham – 21. Februar
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.