Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte, Assassin’s Creed 3-Remastered und mehr – März-Content im Video vorgestellt
"Assassin's Creed Odyssey" wird auch im laufenden März mit neuen Inhalten unterstützt. Was euch erwartet, verrät Ubisoft mit einem Trailer.
Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte, Assassin’s Creed 3-Remastered und mehr – März-Content im Video vorgestellt
Auch im März erhalten Spieler von "Assassin's Creed Odyssey" reichlich Content.

Ubisoft verfolgt seit einigen Jahren den GaaS-Ansatz und entsprechend behandelt wird auch das im vergangenen Jahr veröffentlichte „Assassin’s Creed Odyssey“. Das heißt, das Action-Adventure-Rollenspiel erhält regelmäßig neue Inhalte. Mit einem Video zeigt das französische Unternehmen, was im laufenden März alles ansteht.

Schon seit Anfang des Monats ist in „Assassin’s Creed Odyssey“ die dritte und letzte Episode aus dem DLC „Das Vermächtnis der ersten Klinge“ spielbar. Es handelt sich um „Blutlinie“. Die siebte Episode der „vergessenen Geschichten Griechenlands“ trägt wiederum den Titel „Ein Freund für den es sich zu sterben lohnt“ und folgt am 26. März 2019.

In der zuletzt genannten Episode von „Assassin’s Creed Odyssey“ müsst ihr Barnabas behilflich sein, zu entdecken, was seine Halluzination eines geliebten Menschen bedeutet. Um die neue Episode starten zu können, müsst ihr das fünfte Kapitel der Hauptgeschichte erreicht haben und die Insel Skyros besuchen. Die erste Quest heißt „Odyssey in die Vergangenheit“.

Mit dem Abstergo-Paket erhaltet ihr zudem ein Ausrüstungsset, ein neues Reittier und einen neuen Bogen. Mit dabei sind ein neues Schiffsdesign, eine Galionsfigur und ein Crew-Thema. Der Launch erfolgt am 19. März. Darüber hinaus wird Kapitän Octopus als legendärer Lieutenant-Skin erhältlich sein.

Assassin’s Creed 3 Remastered

„Assassin’s Creed 3 Remastered“ und „Assassin’s Creed Liberation Remastered“ werden am 29. März für PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht. Sie sind ein Teil des Season Pass-Angebotes und können auch einzeln erworben werden. Neben grafischen Optimierungen gibt es Gameplay Verbesserungen, die eine neue Spieloberfläche, ein neues Wirtschaftssystem, neue Tarnfunktionen und legendäre Monturen enthalten. Der Launch für die Switch folgt am 21. Mai 2019.

Auch interessant: Die vierte Runde des Fotomodus-Wettbewerbs findet vom 14. bis 21. März unter einem neuen Thema statt: Die Mythen und Legenden des antiken Griechenlands. Als Preis gibt es eine Spartan Edition von „Assassin’s Creed Odyssey“ zu gewinnen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.