Attack on Titan 2: Final Battle und Upgrade Pack angekündigt
Die Chancen, dass demnächst "Attack on Titan 2: Final Battle" auf den Markt kommen wird, stehen recht gut. In Taiwan wurden Hinweise auf eine erweiterte Neuauflage entdeckt.
Attack on Titan 2: Final Battle und Upgrade Pack angekündigt
"Attack on Titan 2" erhält offenbar eine Neuauflage.

Update: So schnell kann es gehen. Koei Tecmo Games hat „Attack on Titan 2: Final Battle“ inzwischen offiziell für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Switch angekündigt. Der Launch soll hierzulande am 5. Juli 2019 erfolgen.

Zudem wird für Spieler, die „Attack on Titan 2“ (bei uns „A.O.T. 2“) bereits besitzen, ein „Final Battle Upgrade Pack“ veröffentlicht.

Die erweiterte Fassung von „Attack on Titan 2“ umfasst Figuren und Missionen aus der dritten Staffel. Insgesamt werden 40 spielbare Charaktere geboten. Die Story wird erweitert und neue Waffen gibt es ebenfalls – darunter der „Thunder Spear“.

Neu ist außerdem der „Wall Reclamation“-Modus, in dem ihr einen eigenen Squad bildet, um Territorium von den Titanen zurückzuerobern. Nachfolgend seht ihr den Trailer zur Ankündigung.

Meldung vom 12. März 2019: Nach der hiesigen Veröffentlichung von „Attack on Titan 2“ vor einem Jahr ist es recht ruhig um den Titel geworden. Allerdings traf heute eine Meldung aus Taiwan ein, die auch für europäische Spieler von Bedeutung sein könnte.

Hinweis auf erweiterte Neuauflage

Das „Taiwan Digital Game Rating Committee“ hat für PC, PlayStation 4 und Nintendo Switch ein Spiel namens „Attack on Titan 2: Final Battle“ eingestuft. Dabei dürfte es sich um eine erweiterte Neuauflage von „Attack on Titan 2“ handeln.

Auch eingestuft wurde das sogenannte „Final Battle Upgrade Pack“. Hierbei liegt die Vermutung nahe, dass es sich bei diesem Pack um ein Upgrade handelt, mit dem die vor einem Jahr veröffentlichte Version von „Attack on Titan 2“ auf den neusten Stand gebracht wird.

„Attack on Titan 2“ (bei uns „A.O.T. 2“ genannt) kam in Europa im März 2018 für PC, Switch, Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt. Dass im Fall von „Attack on Titan 2: Final Battle“ keine Version für die Xbox One eingestuft wurde, hat einen simplen Grund: In Taiwan wurde das Spiel für diese Konsole nie offiziell veröffentlicht.

In „A.O.T. 2“ müsst ihr zunächst euren eigenen Scout erschaffen, mit dem ihr die „spannende Geschichte der ersten beiden Anime-Staffeln aus einem völlig anderen Blickwinkel“ erleben könnt.

Geboten werden mit dem Titel erweiterte Bewegungsmöglichkeiten und verschiedene neue Fähigkeiten, die es im Vorgänger nicht gab. Im Verlauf der Handlung müsst ihr gegen die mächtigen Titanen vorgehen, um im Kampf die Oberhand gewinnen zu können. Mehr zu „Attack on Titan 2“ erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.