Control: Remedy bestätigt den offiziellen Erscheinungstermin
Jetzt ist es offiziell! Remedy hat bekanntgegeben, dass das Action-Adventure "Control" Ende August für die Konsolen und den PC erscheinen wird.

Bereits am heutigen Vormittag war ein Erscheinungstermin zu Remedys Action-Adventure „Control“ geleakt. Nachdem man zuletzt noch von einer Veröffentlichung im Sommer 2019 sprach, wurde im Microsoft-Store der 27. August 2019 als Erscheinungstermin angegeben.

Der Termin steht fest

In den Abendstunden haben die zuständigen Entwickler offiziell bestätigt, dass „Control“ am 27. August 2019 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen wird. Bereits im Laufe des gestrigen Abends hatte Epic Games mitgeteilt, dass man sich die PC-Version von „Control“ für ein Jahr als Exklusivtitel für den Epic Games Store sichern konnte. Somit wird das Abenteuer nicht auf Steam und in anderen PC-Stores erhältlich sein.

In „Control“ schlüpft man in die Rolle von Jesse Faden, die nach New York City reist, um im Federal Bureau of Control zu arbeiten. Nach unerwarteten Geschehnissen wird sie zu der Direktorin der geheimen Regierungsbehörde befördert und setzt ihre übernatürlichen Kräfte ein, um die Feinde in die Schranken zu weisen. Dafür bekommt sie auch eine Dienstwaffe gestellt, deren Form sie lediglich mit ihren Gedanken verändern kann.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.