Dissidia Final Fantasy NT: Free Edition für PS4 und PC zum Download – Trailer und Infos
Die "Dissidia Final Fantasy NT: Free Edition" ist wie im Vorfeld angekündigt für PC und PlayStation 4 erhältlich. Mit einem Trailer feiert Square Enix den Launch.
PS4

Square Enix erinnert mit einem Trailer daran, dass für PS4 und PC ab sofort die sogenannte „Dissidia Final Fantasy NT: Free Edition“ erhältlich ist. Damit fand der Titel erstmals den Weg auf den Rechenknecht. Wie es der Name schon andeutet, kann diese Version des Spiels kostenlos in Angriff genommen werden.

Erwarten solltet ihr aber nicht, dass ihr mit der „Dissidia Final Fantasy NT: Free Edition“ das vollständige Spiel erhaltet. Stattdessen sind in der kostenlosen Version nur einzelne Charaktere freigeschaltet, die wöchentlich in einer Rotation wechseln werden. Falls ihr in den Besitz weiterer Kämpfer und Waffen kommen möchtet, könnt ihr diese erwerben.

Downloads der Free Edition

Bestätigt wurde schon im Rahmen der Ankündigung, dass euch die „Free Edition“ von „Dissidia Final Fantasy NT“ die Möglichkeit bieten wird, online regulär gegen Spieler mit der Vollversion anzutreten. Auch sollte beachtet werden, dass ihr aktives PlayStation Plus-Abonnement benötigt, um die PS4-Version der „Dissidia Final Fantasy NT“ online spielen zu können.

  • In der Free Edition stehen Online- und Offline-Modus mit vier vorausgewählten Charakteren zur Verfügung. Die Charaktere wechseln wöchentlich.
  • Der Story-Modus ist in der Free Edition nicht verfügbar.
  • Einige Spielaspekte der Free Edition unterscheiden sich von der Vollversion des Spiels (zusätzlich zu den oben aufgeführten).

Laut der Angabe von Square Enix gibt es zwei Arten spielbarer Charaktere: Das sind einerseits die 28 Charaktere der Vollversion, die Teil der Auswahl der wöchentlich rotierenden Charaktere der Free Edition sind. Auch gibt es Charaktere, die als DLC verfügbar gemacht werden. „Dies sollte beim Erwerb von Charakter-Grundsets bedacht werden“, so das Unternehmen.

Mit „Dissidia Final Fantasy NT“, der neuesten Episode der „Dissidia Final Fantasy“-Reihe, könnt ihr einmal mehr in Arenen mit „Final Fantasy“-Charakteren gegeneinander antreten. Der Titel wurde vor rund vier Jahren zuerst in japanischen Spielhallen veröffentlicht und fand 2018 den Weg auf die PS4.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.