Forza Horizon 4: Update 7 bringt neue Achievements und weitere Änderungen – Changelog veröffentlicht
Besitzer von "Forza Horizon 4" erhalten ein neues Update, das unter anderem neue Achievements in das Spiel bringt. Die Aktualisierung hat aber noch mehr zu bieten.
Forza Horizon 4: Update 7 bringt neue Achievements und weitere Änderungen – Changelog veröffentlicht
In der kommenden Woche erscheint ein neues Update.

Update: Microsoft und Playground Games haben das neue Update inzwischen für „Forza Horizon 4“ veröffentlicht. Geladen werden kann es für PC und Xbox One. Was das Update im Detail zu bieten hat, verrät der offizielle Changelog.

Meldung vom 9. März 2019: Das im Oktober 2018 veröffentlichte Rennspiel „Forza Horizon 4“ erhält in der kommenden Woche ein neues Update. Es kann nach der Bereitstellung kostenlos für Xbox One und PC heruntergeladen werden.

Zu den Bestandteilen der Aktualisierung gibt es bereits die ersten Details. Unter anderem könnt ihr euch auf eine neue Festival-Playlist einstellen. Sie soll es euch ermöglichen, alle saisonalen Inhalte des Spiels zu überblicken und effizienter abzuschließen.

18 neue Achievements

Nicht weniger interessant: Das neue Update für „Forza Horizon 4“ bringt weitere Achievements in das Spiel. Damit könnt ihr euch 500 Gamerscore verdienen. Möglich ist das unter anderem in den drei neuen „Forza“-Stories, die seit dem Launch hinzugefügt wurden.

Weitere Erfolge erhaltet ihr für die Vervollständigung der Festival-Playlist bzw. der saisonalen Inhalte und für das Spielen der neuen Free-for-All-Online-Abenteuer. Einige der neuen Achievements scheinen bereits aktiv zu sein.

Mit dem neuen Update für „Forza Horizon 4“ kommen zudem diverse Verbesserungen, neue Trial-Events auf Fortune Island und weitere Inhalte in das Spiel. Während die vollständigen Patchnotes noch nicht verfügbar sind, können die ersten Highlights bereits betrachtet werden:

  • Vier neue Trial-Events für Fortune Island
  • Probleme mit den Charakteranpassungen wurden behoben, sodass Hüte bei allen Brillenkombinationen richtig angezeigt werden
  • Car Pässe können jetzt offline verwendet werden
  • Problem mit dem Wechsel der Rennart während der Routenerstellung behoben

Außerdem wurde ein Achievement-Exploit behoben. „Better Get Cracking“ und „Leviathan Slayer“ müssen nun ordnungsgemäß verdient werden. Zuvor hatten Routen-Blueprints einen gegenteiligen Einfluss.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.